Donnerstag, 16. Februar 2017

Makro am Donnerstag - 31/2017



An dieses Fadendurcheinander der Wilden Rebe mit den Tausenden von Härchen
mit dem Makro-Objektiv heranzugehen, ist schon eine echte Herausforderung.
So ganz zufrieden bin ich noch nicht. Es geht sicher noch besser.











Diesmal verlinke ich meinen Beitrag auch zum "Natur-Donnerstag".






Jeden Donnerstag dreht sich alles bei diesem Projekt um die Natur.

Hier bei Jutta (Kreativ-im-Rentnerdasein)
gibt es noch mehr Naturbilder zu sehen.



Vielen Dank für's Anschauen!

Eure Jutta





Kommentare:

  1. Moin Jutta,
    den Begriff "Wilde Rebe" kenne ich gar nicht. Ist das sowas wie die Waldrebe, also wilde Clematis? Aber die Fotos sehen super aus. Sehr schöne Makros.
    Herzliche Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Elke,

      die meinte ich natürlich auch. Hab mich nur im Begriff vertan.

      Liebe Grüße
      Jutta

      Löschen
  2. Liebe Jutta
    Die sind dir aber super gelungen. Man sieht ja jedes Häärchen. Hast du sie drinnen oder draussen gemacht? Draussen finde ich es sehr schwierig, weil einem der Wind auch mal einen Strich durch die Rechnung machen kann.
    lg Gabriele ☼

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Jutta,
    ich bin begeistert von Deinen Makros! Danke fürs Zeigen. ♥
    Angenehmen Donnerstag und liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Jutta
    faszinierend ich bin hin und weg von diesen
    Fotos - hier kann man alles ganz genau erkennen.
    Sehr gelungen.
    Einen wunderschönen Tag für dich.
    Lg Sadie

    AntwortenLöschen
  5. Einfach nur schön, liebe Jutta.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschöne filigrane Aufnahmen liebe Jutta.
    Die Fotos sind fantatisch, auch wenn du ein wenig anderer Meinung bist.

    Bei mir sind zwei am Nebenhaus..

    Herzliche Grüsse
    Elke
    ---------------
    https://promocia.wordpress.com/

    AntwortenLöschen
  7. was für wunderschön filigranes du zeigst .. so fein!
    Tolle Aufnahmen!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Jutta,
    das sind traumhaft schöne Bilder!
    Hab noch einen schönen Nachmittag!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  9. Ich finde sie gut gelungen, vorallem das letzte Bild gefällt mir.
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Jutta,
    ich maße mir nicht an, Experte in Makros zu sein, aber Deine Bilder sind einfach
    fantastisch. Jedes kleine Härchen kann man zählen und erkennen besonders toll.
    Volltreffer ;-)

    Liebe Grüße
    Elisabetta

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Jutta,
    wunderschön sind sie deine Nahaufnahmen!!
    Hab mich wieder gefreut dich zu besuchen und deine Fotos zu sehen!!!
    Sei herzlich gegrüßt
    von Monika*

    AntwortenLöschen
  12. Wieso bist du nicht zufrieden? Also mir gefällt's. Das Filigrane kommt gut heraus.

    Tschüssi Brigitte

    AntwortenLöschen