Samstag, 30. Juli 2016

Zitat im Bild - 104









Hier gibt es noch mehr Zitate in Bildern zu sehen und zu lesen.




Vielen Dank für's Anschauen!

Eure Jutta

Donnerstag, 28. Juli 2016

Mittwoch, 27. Juli 2016

Sonntag, 24. Juli 2016

Das T in die neue Woche - 11



Einige von Euch werden sicher sofort erkennen,
wo meine heutige Tür zu finden ist.
Die anderen müssen genau hinschauen, dann sehen sie es auch.

Diese Tür öffnet sich allerdings nur für hochherrschaftliche Besucher.
Das normale Fußvolk muss den Seiteneingang benutzen.









Hier findet Ihr noch mehr schöne Türen und Tore.




Vielen Dank für's Anschauen!

Eure Jutta

Samstag, 23. Juli 2016

Zitat im Bild - 103



Heute komme ich mal mit Altbekanntem.








Hier gibt es noch mehr Zitate in Bildern zu sehen und zu lesen.




Vielen Dank für's Anschauen!

Eure Jutta

Mittwoch, 20. Juli 2016

Cam Underfoot - 27/2016



Diesmal war wieder voller Einsatz notwendig
- aber was macht man nicht alles für ein schönes Foto.

Um richtig runterzukommen, musste ich mich am Ufer hinknien
und mich mit den Armen aufstützen.

Das Gras war aber ziemlich nass und ich dann hinterher auch.






Ein Projekt von Siglinde - von olls a bissl.



Vielen Dank für's Anschauen!

Eure Jutta

Dienstag, 19. Juli 2016

Ich sehe rot! - 11/2016




Nochmal richtig futtern und genießen
- bevor dann die Saison endgültig vorbei ist.










Wer möchte, kann sich dieses Logo zum Projekt noch mitnehmen!



Mit Spannung erwarte ich nun Eure Beiträge.



Der Termin für die nächste Runde ist der 2. August.




Vielen Dank für's Anschauen und Mitmachen!

Eure Jutta



Dein Beitrag zum Projekt:

Sonntag, 17. Juli 2016

Das T in die neue Woche - 10




Dieses Tor habe ich Euch schon beim letzten Mal gezeigt.
Da war es offen, nun ist es aber geschlossen.
So kommen wir hier diesmal nicht in die neue Woche.





Aber als ich gestern nachmittag noch im Garten war,
habe ich extra die Gartentür offen gelassen.

Wer also möchte, kann durch sie nicht nur in meinen Garten kommen,
 sondern auch in die neue Woche.









Hier findet Ihr noch mehr schöne Türen und Tore.




Vielen Dank für's Anschauen!

Eure Jutta

Samstag, 16. Juli 2016

Zitat im Bild - 102








Hier gibt es noch mehr Zitate in Bildern zu sehen und zu lesen.




Vielen Dank für's Anschauen!

Eure Jutta

Donnerstag, 14. Juli 2016

Mittwoch, 13. Juli 2016

Cam Underfoot - 26/2016




Durch die Speichen meines "Rentner-Mercedes" geschaut.





Ein Projekt von Siglinde - von olls a bissl.



Vielen Dank für's Anschauen!

Eure Jutta

Sonntag, 10. Juli 2016

Das T in die neue Woche - 8 und 9



Da ich ja letzten Sonntag nicht zu Hause war und
kein "T in die neue Woche" gezeigt habe,
gibt es heute also wieder zwei.

Beide Tore / Türen befinden sich in den "Gärten der Welt"
in Berlin-Marzahn.

Bei dem ersten schaut man in den "Orientalischen Garten",
bei dem zweiten in den "Renaissance-Garten".












Hier findet Ihr noch mehr schöne Türen und Tore.




Vielen Dank für's Anschauen!

Eure Jutta

Samstag, 9. Juli 2016

Zitat im Bild - 101




Heute habe ich mich 
- ohne besonderen Anlass -
für eine Rubrik der Zitate, Sprüche bzw. Verse entschieden,
die man mitunter auf Trauerkarten findet.

Es gibt zwei, die ich besonders gerne mag.

Einmal sind es die vier letzten Zeilen des Gedichtes

"Mondnacht" von Joseph Freiherr von Eichendorff


 Und meine Seele spannte
weit ihre Flügel aus.
Flog durch die stillen Lande,
als flöge sie nach Haus.



Das zweite, was ich für Novas Projekt ausgesucht habe,
ist von Theodor Fontane.









Hier gibt es noch mehr Zitate in Bildern zu sehen und zu lesen.




Vielen Dank für's Anschauen!

Eure Jutta

Donnerstag, 7. Juli 2016

Makro am Donnerstag - 22




Nach langer Zeit gibt es heute wieder mein Makro am Donnerstag.

Die letzte Zierlauchblüte - in der vergangenen Woche aufgenommen.






Vielen Dank für's Anschauen!

Eure Jutta

Mittwoch, 6. Juli 2016

Cam Underfoot - 25/2016




 Aufgenommen auf dem Gelände der Burg Lenzen.







Ein Projekt von Siglinde - von olls a bissl.



Vielen Dank für's Anschauen!

Eure Jutta

Dienstag, 5. Juli 2016

Ich sehe rot! - 10/2016



Diesmal komme ich mit einem schönen alten Auto

- gefunden bei unserem Wander-Wochenende an der Elbe.












Wer möchte, kann sich dieses Logo zum Projekt noch mitnehmen!



Mit Spannung erwarte ich nun Eure Beiträge.



Der Termin für die nächste Runde ist der 19. Juli.




Vielen Dank für's Anschauen und Mitmachen!

Eure Jutta



Dein Beitrag zum Projekt:

Montag, 4. Juli 2016

An der Elbe - Deichwanderung und Binnendüne



Am Sonntag ging es nach dem Frühstück noch einmal los, vom Hotel "Alte Fischerkate", wo wir untergebracht waren, bis zum "Alten Hof am Elbdeich" auf dem Deich 9 km immer an der Elbe entlang. Trotz etwas unbeständigem Wetter hatten wir auch diesmal wieder Glück und konnten den Blick über die Elbtalauen gleiten lassen, die Landschaft genießen und alles, was uns rechts und links vom Wegesrand noch so geboten wurde, anschauen und mit der Kamera einfangen.










Auf dem Weg in Richtung Heimat haben wir dann noch einen Abstecher zu Europas größter Binnenwanderdüne bei Klein Schmölen gemacht. Dieses Naturschutzgebiet gehört heute zum UNESCO-Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe-Mecklenburg-Vorpommern.
Hauptsächlich gibt es hier Sandtrockenrasen, der durch einzelne Baumgruppen aus Waldkiefern ergänzt wird. Finden kann man hier z.B. Reiherschnabel und Sandthymian, Heidelerche, Braunkehlchen und Rotmilan und bei den Schmetterlingen den Schwalbenschwanz.









Vielen Dank für's Anschauen!

Eure Jutta

An der Elbe - Burg Lenzen und Festung Dömitz


Ein tolles Wochenende mit der Dresdenia-Wandergruppe ist wieder viel zu schnell vorbeigegangen. Beim Wandern in der brandenburgischen Elbtalaue haben wir viel Schönes und Interessantes entdeckt und gesehen.

Da wir schon am Freitagabend in unserem Hotel ankamen, konnte die erste Wanderung bereits am Sonnabend gleich nach dem Frückstück starten. Das erste Ziel war die Burg Lenzen.




Blick vom Burgturm auf den Ort Lenzen


Blick vom Balkon in den Burggarten






 Dieser Turmfalke hat uns unterwegs auf dem Deich brav auf einem Schild Modell gesessen.




Weiter führte uns unser Weg zur Festung Dömitz.







Zum Schluss mussten wir noch mit einer Fähre über die Elbe, um an unser wohlverdienstes Abendbrot zu gelangen.




Vielen Dank für's Anschauen!

Eure Jutta