Dienstag, 25. Oktober 2016

Ich sehe rot! - 18/2016




Hier geht's nicht weiter.








Wer möchte, kann sich dieses Logo zum Projekt noch mitnehmen!



Mit Spannung erwarte ich nun Eure Beiträge.



Der Termin für die nächste Runde ist der 8. November.




Vielen Dank für's Anschauen und Mitmachen!

Eure Jutta


Dein Beitrag zum Projekt:

Kommentare:

  1. Oh doch Jutta, steht ja drauf: "SBS" - "SELBER BEISEITE SCHIEBEN" ;-))
    Schönen Wochenteiler,
    Luis

    AntwortenLöschen
  2. Hätten sie die hier gestern aufgestellt wären sie weggeschwemmt worden ;-) Hohe Wellen auf den Kanaren und ich habe schon ein Video gesehen wo die Küstenstraße in Garachico komplett überspült wurde. Tolle Perspektive hast du gewählt liebe Jutta, gefällt mir echt gut.

    Wünsche dir einen superschönen Tag und sende liebe Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen liebe Jutta!
    Ein Bild ganz nach meinem Geschmack. Herrliche Perspektive und klasse gewähltes Objekt!
    Ich wünsche dir einen schönen kreativen Dienstag! :-)

    Liebe Grüße

    Anne

    AntwortenLöschen
  4. Das ist aber eine lange Absperrung und so aus der Froschperspektive macht sie sich richtig gut.

    Liebe Grüße
    Arti

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Jutta,
    fast hätten wir heute gemeinsam so eine Absperrung, ich habe sowas neulich auch fotografiert, aber dann kam mir der Beregnungswagen dazwischen.
    So eine Absperrung eignet sich aber auch sehr gut zum fotografieren und auch für Cam Unterfoot nicht schlecht.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  6. Da geht es ziemlich lange nicht weiter, liebe Jutta, ;-)
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  7. Eine Absperrung die wohl einen Sinn hat und an die man sich halten sollte

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  8. Guten Morgen liebe Jutta,

    Ich musste schmunzeln, über Luis Scherz.."Selber Beiseite Schieben" :)

    Dieses dein Foto ist ganz nach meinen Geschmack..Die Perspektive auch prima..
    Klar sind Absperrungen da um sie zu folgen.

    Herzliche Grüsse♥
    Elke
    -------------
    https://promocia.wordpress.com/

    AntwortenLöschen
  9. Haha, Mäuse können untendurch, für die größeren Wanderer wird es da schon schwieriger. Da heißt es....klettern.
    Aber besser ist, man lässt es sein, schließlich hat die Absperrung einen Sinn.
    Hast du toll aufgenommen aus dieser Perspektive, liebe Jutta. :-)

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Jutta,
    nur das herbstliche Laub schiebt sich gnadenlos durch die Absperrung! ;-)
    Klasse Perspektive!
    Liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
  11. Was für hohen Besuch wurde denn da empfangen.
    Oder vor wem musste man sich schützen.
    Die Schranke verleitet zum spekulieren!
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  12. Ein Objekt das auch hier in den letzten Monaten quasi zum Stadtbild gehört.....tolle Perspektive!

    einen schönen Dienstag wünscht
    Martina

    AntwortenLöschen
  13. Was hier wohl abgesperrt wurde? Jedenfalls ist dieses Gitter nicht zu übersehen und erfüllt hoffentlich seinen Zweck.
    Grüßle Bellana

    AntwortenLöschen
  14. Spät, aber noch nicht zu spät. Mir rinnt im Moment die Zeit nur so durch die Finger, eine Absperrung könnte ich auch gebrauchen :))

    Liebe Grüße sendet
    Kirsi

    AntwortenLöschen
  15. Das könnte direkt in Karlsruhe sein An jeder Ecke sieht es hier so aus. Nur deine Perspektive it schöner.
    LG Margarethe

    AntwortenLöschen
  16. ...einfach drüber hinweg springen. Sportlich gesehen. 😉

    Ja, liebe Jutta, die Dinger stehen auch seit Jahr und Tag in Augsburg zuhauf. Tolle Perspektive übrigens!

    Mit sonnigen Grüßen, Heidrun

    AntwortenLöschen
  17. So eine Barriere muss gut sichtbar ein...da bietet sich rot an. Tolles Foto.

    Liebe Grüsse Anett

    AntwortenLöschen
  18. Hallo liebe Jutta,
    durch Pia aus der Schweiz bin ich nochmal hier gelandet, obwohl ich deine Absperrung schon auf Facebook bewundert habe. Bei Pia bin ich über den DND von Jutta K. gelandet, der wiederum bei Pia mit dir verlinkt war - lustig.
    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  19. Tolles Foto Jutta, so eine Absperrung sieht man im Moment an jeder Straßenecke.

    Liebe Grüße,
    Doris

    AntwortenLöschen
  20. Hallo liebe Jutta,
    oh je was wurde denn da schon wieder abgesperrt, die zieht ja die ganze Straße entlang.
    Tolle Perspektive... haste wieder die Froschstellung gemacht *grins*

    Eine schöne neue Woche wünsche ich Dir ...
    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen