Mittwoch, 13. April 2016

Cam Underfoot - 15/2016




Geflecktes Lungenkraut





Ein Projekt von Siglinde - von olls a bissl.



Vielen Dank für's Anschauen!

Eure Jutta

Kommentare:

  1. Schööööööönn!
    Das ist so schön liebe Jutta, ich hoffe, ich komme heute dazu bei Rot mitzumachen. Vieleicht klappt es auch erst morgen aber ich würde schon gerne mitmachen.
    Jetzt muß ich erst mal auf die Piste zum Laufen.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  2. WOW Jutta eine traumhaft schöne Aufnahme, bei uns blüht das Lungenkraut noch nicht.

    Liebe Grüße
    von Anke

    AntwortenLöschen
  3. Schöne Aufnahme! Wir sagen dazu "Hänsel und Gretel" wegen der Zweifarbigkeit der Blütenstände.
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  4. Ist mir noch nie aufgefallen was für schöne Blätter das Lungenkraut hat.
    Gut zeigst du es einmal so nah.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  5. "....bäuchlings durch den Wald - lohnt sich, wie man sehen kann. Sehr schön!!!
    Gute Frühlingszeit,
    Luis

    AntwortenLöschen
  6. Ach ich mag das Lungenkraut sehr gerne, die Farben und die kleinen Blüten. Deine Aufnahme ist großartig!
    ♥lich Claudia

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Jutta,
    hübsch sieht es aus, dieses kleine blau blühende Kräutlein!
    Liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
  8. Traumhaft, liebe Jutta! Typisch Frühling. Als Kinder haben wir das Lungenkraut wegen der verschiedenfarbigen Blüten immer "Brüderchen und Schwesterchen" genannt.
    Liebe Grüße, Christa

    AntwortenLöschen
  9. ...das ist schön, liebe Jutta,
    und ich freue mich, dass der Umzug von Leipzig letztes Jaht geklappt hat und es sich nun auch hier in meinem Garten ausbreitet,

    liebe Grüße
    Birgitt

    AntwortenLöschen
  10. Ich finde die wunderschön!"
    Vorallem das sie so zweifarbig blüht, das ist in dieser Kombination in der Natur sehr selten!
    Tolle Foto!
    Liebe Grüße,
    Britta

    AntwortenLöschen
  11. Wie hübsch die Blüten sind! Wie oft geht man an den Pflänzchen vorbei und schaut nicht richtig hin.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  12. Schön, diese Blume einmal aus dieser Perspektive zu sehen.
    Ich hoffe, dass bei der Aktion der Boden trocken war.
    Liebe Grüße, Angelika

    AntwortenLöschen
  13. Schön! Hast du das in freier Natur entdeckt? Ich kenne es aus unserem Botanischen Garten.
    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen