Montag, 28. März 2016

Ich sehe rot! - 3/2016



Diesmal komme ich mit Beitrag schon einen Tag früher
also bitte nicht wundern.
Der Grund dafür ist, dass ich nachher gleich wegfahre
und morgen am Nachmittag erst wieder zu Hause bin.

Ihr könnt Euch also mit Euren Beiträgen Zeit lassen
und alles in Ruhe fertigmachen.


In meinem dritten Beitrag sind mir gleich ein paar Lichter aufgegangen

- nämlich Rücklichter.












Wer möchte, kann sich dieses Logo zum Projekt noch mitnehmen!



Mit Spannung erwarte ich nun Eure Beiträge.



Der Termin für die nächste Runde ist der 12. April.




Vielen Dank für's Anschauen und Mitmachen!

Eure Jutta



Dein Beitrag zum Projekt:

Kommentare:

  1. *gg*...und ich habe gerade schon gedacht ich hätte mich um einen Tag vertan^^ *schweißwegwisch*. Ist ja nicht schlimm, wobei du hättest es doch auch so alles vorab einstellen können....ach, egal, mein Post kommt morgen denn ja, ich bin wieder mit dabei. Schon komisch wie man nun "rumläuft" und alles Rote förmlich aufsaugt ;-))

    Dir sind ja klasse viele Lichter aufgegangen ;-) Eine tolle Idee mit den Rücklichtern und klasse Aufnahmen hast du mitgebracht. Besonders originell auch mit dem Baustellenfahrzeug.

    Wünsche dir dann noch einen tollen Ostermontag und ganz viel Spaß bei deinem Kurztrip. Komm gut hin und wieder nach Hause. Bis morgen dann sende ich herzliche Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  2. Einen wunderschönen Ostermontag wünsche ich Dir und in die Runde :-)
    Hoffentlich hattest Du eine schöne Kurzreise.
    Liebe Grüße
    Katinka

    AntwortenLöschen
  3. Eine gute Idee für dein Projekt, liebe Jutta.
    Herzliche Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  4. Na da wünsche ich dir eine gute Fahrt mit möglichst wenig Rücklichtern voraus. Ich wusste gar nicht, dass die Zeit schon wieder um ist und habe meinen Beitrag auch gleich fertig gemacht.

    Tschüssi Brigitte

    AntwortenLöschen
  5. Huhu Jutta,
    ich habe etwas ROT gefunden und daher bin ich auch mit von der Partie.
    Da ich kein Rot-Fan bin muss ich jetzt arg die Augen offen halten, denn ich will gerne bei dir mitmachen.
    schaun`wir mal ob es mir gelingt.
    ♥liche Grüße

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Jutta,

    Hab eine schöne Kurzreise und komm gut wieder zurück.

    Rücklichter sind ne prima rote Idee..
    Darauf wäre ich nicht gekommen, da ich kein Auto habe
    denkt man selten an so etwas..

    Ich habe auch etwas gefunden..

    Herzliche Grüsse
    Elke
    ------------
    https://promocia.wordpress.com/

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Jutta!
    Wie gut, dass ich heute meine Autolichter nicht gezeigt habe, denn die finde ich auch gut für dein Projekt!


    Liebe Grüße

    Anne

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Jutta,
    deine leuchtenden roten Rücklichter sind eine prima Idee und als Collage fallen sie so richtig gut ins Auge.

    Liebe Grüße und gute Heimreise
    Arti

    AntwortenLöschen
  9. ....."Rücklicht erfordert Virsicht!" - Wer das Aufleuchten der Bremslichter übersieht hat meist "schlechte Karten" ;-((
    Eine schöne Zusammenfassung im Bild!
    Gute Zeit - und immer bremsbereit,
    Luis

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Jutta, da hattest du eine leuchtende Idee :-). Und toll in Szene gesetzt hast du die Lichter auch.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Jutta,
    im täglichen (Auto)Verkehr sehen wir wirklich sehr viel und oft "Rot"!!
    Eine schöne Collage hast Du erstellt.
    Lieben Gruß
    moni

    AntwortenLöschen
  12. schöne Rücklichter - gut, dass es sie gibt!
    Schöne Idee, liebe Jutta
    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  13. Schön rot.

    Hier mein Beitrag: http://diamantinsfotowelt.blogspot.de/2016/03/ich-sehe-rot-3.html

    Lg Anett

    AntwortenLöschen
  14. Wenn die leuchten sind alle aufmerksam - ein sehr sinnvolle ROT

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  15. Ein sehr wichtiges Teil im Straßenverkehr. Schön fotografiert, liebe Jutta!

    Liebe Grüße :-)

    AntwortenLöschen
  16. Macht nix... Der Post lauerte sowieso schon in der Warteschleife! Die roten Verkehrshinweise sagen uns jeweils wo es langgeht. Damit es kein Chaos gibt... Funktioniert nur nicht immer!

    Eine schöne kurze Woche nach den Feiertagen und ich sende
    herzliche Grüße, Heidrun

    AntwortenLöschen
  17. Hallo, liebe Jutta,
    ich werde es bestimmt nicht immer schaffen, aber ab und an schon.
    Ich hoffe, das ist für dich so okay.
    Würd mich freuen.
    https://augenblickesammlung.wordpress.com/2016/03/29/ich-seh-auch-rot/
    Herzliche Grüße... Julie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also, ich glaub, ich mach fest mit. Ich war grad unterwegs, mit meinen dunkelroten Schuhen, meinem roten Kapuzenpullover meiner bordeauxfarbenen Tasche und sogar meine Kamera ist dunkelrot. Ich bin also von rot umgeben und das eher in einer weißen Wohnung.
      Ich grüße dich.
      Julie

      Löschen
    2. Liebe Julie,

      das würde mich natürlich sehr freuen und ich kann Dir aus eigener Erfahrung sagen, wenn Du Dich erst einmal auf eine Farbe fixiert hast, siehst Du wirklich nur noch Rot. Man glaubt gar nicht, was man da alles entdeckt.

      Liebe Grüße
      Jutta

      Löschen
  18. Liebe Jutta,
    endlich geschafft für Dein schönes Projekt einen Post zu machen. Ich mußte mal wieder in die Schublade, nicht veröffentlicht, greifen und ich hoffe diese roten Blüten gefallen Dir. Ich wünsche Dir einen schöne restliche Woche und sende Dir liebe Grüße
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  19. Dein ROT ist auch noch beleuchtet! Tolle Idee. LG Margarethe

    AntwortenLöschen
  20. Und nun, wie immer bei mir mit Verspätung, hab ichs auch geschafft:
    https://dorosgedankenduene.wordpress.com/2016/03/31/ich-seh-rot-mit-jutta/

    Liebe Grüße
    Doro

    AntwortenLöschen
  21. Tolle Idee Jutta ...

    Liebe Grüße,
    Doris

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Jutta,
    über den Schwarz-Weißblick von Frauke bin ich zufällig zu Dir gekommen und zufällig passt mein letzter Beitrag auch zu Deinem Projekt.
    herzlich Margot

    AntwortenLöschen