Sonntag, 27. September 2015

ABC der Technik - T




Im ABC der Technik sind wir beim T angelangt
und da habe ich diesmal gleich vier Begriffe,
die ich Euch zeigen möchte.


T wie Telefon



T wie Thermoskanne
(Eine richtige Kanne ist es nicht - der Henkel fehlt)
 


T wie Tiefkühlschrank



T wie Tastatur


Ich denke, dass das T auch nicht sehr schwer war, aber 
das "dicke" Ende vom ABC kommt noch.

Nun zeigt mal, was Ihr alles gefunden habt. Ich freue mich schon drauf.

Der Termin für das U ist der 11. Oktober.




Vielen Dank für's Anschauen und Mitmachen!

Eure Jutta


Dein Beitrag zum Projekt:

Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Jutta,

    eben schon bei Luis geschrieben macht es mir als "Aussenstehende" auch immer Spaß eure Beiträge zu verfolgen. Tolle T’s haste ausgesucht und fotografiert. Mir fällt vor allem die Tastatur auf...die sieht sowas von neu aus. Auf der meinen kann man schon einige Buchstaben nicht mehr lesen. Mir macht es nix aus, aber wenn mal Freunde ran müssen dann suchen die oft *gg*

    Wünsche dir einen wunderschönen Sonntag und sende liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen,
    Du hast aber viele T gefunden, liebe Jutta.
    Aber der Buchstabe gehört ja auch wirklich zu denjenigen, die ganz gut bebildert werden können.

    Und wenn die Kanne keinen Henkel hat, dann nenne sie doch einfach Thermosflasche ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Jetzt aber, liebe Jutta. Du präsentierst eine ganze Menge Ts. Super. Aber ich gebe dir recht, das dicke ABC-Ende kommt noch ;-).
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Jutta - alle deine "T" sind bei mir in der Wohnung auch vorhanden....... ich habe das oberste in alt für meinen Beitrag gewählt

    lg und einen schönen Sonntag
    wünscht gabi

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen liebe Jutta,

    Ja fürs -T- gibts viele Dinge. Dennoch hab ich nicht an den
    Tiefkühlschrank gedacht.
    Feine Beispiele hast du zusammen gestellt.
    Ist immer wieder so interessant was gezeigt wird.

    Ja ich befürchte auch das das ABC-Ende noch kommt..*schmunzel
    Liebe Sonntags Grüsse
    Elke
    -------------------------------
    https://promocia.wordpress.com/

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Jutta,
    das ist eine Premiere bei dir - oder? Vier Beispiele zum aktuellen Buchstaben - wow! Aber zum "T" gibt es auch viel, trotzdem habe ich mich diesmal zurückgehalten. Muss auch mal sein.

    Herzliche Grüße
    Elke
    ________________________
    mainzauber.de

    AntwortenLöschen
  7. Servus Jutta,
    ein "T"-Quartett aus dem "wirklichen Leben" - ohne diesen "4" geht (fast) gar nichts mehr !
    Schönen Sonntag,
    Luis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ......hab ich ganz vergessen: Mach die Tiefkühlschranktür zu, es taut ja alles auf ;-)))

      Löschen
  8. Ui ui ui, da warst du recht fleißig und hast so viele Objekte für das "T" gefunden, liebe Jutta.

    Einen sonnigen Sonntag und liebe Grüße :-)

    AntwortenLöschen
  9. Das T bietet ja reichlich Auswahl, wie ich bei dir sehe. Aber auch mein Beitrag ist diemal etwas länger. Du weißt ja wie das mit der Entscheidungsfreude ist :-).

    Tschüssi Brigitte

    AntwortenLöschen
  10. Da tippe ich Dir doch gerne was auf der Tastatur, während ich meinen letzten Schluck aus der Waldthermosflasche trinke (ich war nämlich im Revier heute). Herr Brummel hat nun Lust bekommen auf ein Eis aus dem Tiefkühlschrank, aber zuvor will ich noch das Telefon quälen und mit meiner Tochter etwas besprechen.
    ;-)
    Also alles aus dem "wirklichen Leben", wie Luis schon so schön schreibt.

    Tolle Ts ausgesucht, liebe Jutta!
    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  11. Mein "T" habe ich schon lange im ABC-Ordner schlummern. Trotzdem hatte ich gestern abend nochmal überlegt, etwas anderes zu fotografieren. Auf das Naheliegenste wie die Tastatur bin ich wieder nicht gekommen. Ich denke wohl immer zu kompliziert.

    Liebe Grüße,
    Vera

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Jutta,
    Tastatur,Thermokanne,Telefon, Tiefkühler.....???? Wieso ist mir das alles nicht eingefallen. Mein erster Gedanke war Transformator, wieso weiß ich auch nicht und fotografiert habe ich auch noch keinen. Klasse, was für schöne Technik-T's Du uns zeigst!!!
    Ich habe da dann doch auch noch etwas Praktisches gefunden!
    Lieben Gruß
    moni

    AntwortenLöschen