Sonntag, 16. August 2015

ABC der Technik - Q





Die Zeit vergeht echt wie im Fluge. Wir sind heute im "ABC der Technik" 
schon beim Q angelangt.


Q wie Quecksilberthermometer





Außer noch Quarzuhr ist mir da nichts weiter eingefallen. 
Bin jetzt echt gespannt, was Ihr noch gefunden habt.

Der Termin für das R ist der 30. August.




Vielen Dank für's Anschauen und Mitmachen!

Eure Jutta


Dein Beitrag zum Projekt:


Kommentare:

  1. Ich bin heute auch eine Quecksilberthermometerzeigerin ;-)
    (Wobei ich das ganz, ganz alte mit dem dicken Quecksilbergnubbel nicht mehr wieder gefunden habe.)
    Gerne hätte ich ein Quad gezeigt, aber das ist mir nicht vor die Linse gekommen.

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Jutta
    Du hast noch, was ich vergebens gesucht habe, das Quecksilberthermometer. Und schön in Szene gesetzt hast du es noch dazu.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Jutta,
    Schön in Szene gesetzt, hast du dein Q.
    Gehöre heute auch zu der Quecksilberthermometer Gruppe..
    Herzliche Grüsse
    Elke
    ----------------
    https://promocia.wordpress.com/

    AntwortenLöschen
  4. Ach ja.... das gute alte Quecksilberfiebertermometer - so was hab ich gar nicht mehr. Meins ist längst von einem digitalen ersetzt worden. Ich glaube die sind auch auf Quarzbasis? Das hätte ich dann ja theoretisch auch nehmen können. Nun ja egal, ich hab mich für eine Quarzuhr entschieden.

    lg und einen schönen Sonntag
    gabi

    AntwortenLöschen
  5. Du besitzt also tatsächlich noch ein Quecksilberthermometer. Als Stichwort ist es mir auch eingefallen, aber in unserem Haushalt war keins mehr auffindbar.
    Wie geth es dir? Lass mal wieder von dir hören.
    Herzliche Grüße
    Elke
    ______________________________
    http://mainzauber.de/elke/abc-der-technik-q/

    AntwortenLöschen
  6. Irgendwie war ich schon beim R gelandet, jetzt habe ich auch etwas quecksilbriges zu zeigen!

    Schönen Sonntag und liebe Grüße :-)

    AntwortenLöschen
  7. ....ja, das gute alte "Fieberthermometer", die meisten haben gar keines mehr in unserer "Digizeit" !
    Schönen Sonntag noch (in wieder erträglichen Temperaturen !),
    Luis

    AntwortenLöschen
  8. Genau so ein Fieberthermometer haben wir auch noch als Reserve im Schrank liegen. Benutzt wird es aber in der Regel nicht mehr.
    Grüßle Bellana

    AntwortenLöschen
  9. Dieses Thermometer besitze ich auch noch, obwohl man ja nicht mehr soll. Ich bin ebenfalls beim quecksilber hängen geblieben.

    Tschüssi Brigitte

    AntwortenLöschen
  10. Da komme ich ja wieder nicht auf die einfachsten Dinge ... :-) Habe ich auch noch im Schrank liegen, irgendwo.

    Ich hatte, als unseres kaputt war, schon an das Q gedacht und es fotografiert. Es fiel mir auch gerade noch rechtzeitig ein.

    Liebe Grüße,
    Vera

    AntwortenLöschen
  11. Ja, heute liebe Jutta, wurde meine Geduld auf eine wirklich harte Probe gestellt. Nicht nur, dass ich "fast" auf meinen Beitrag vergessen hätte,
    gab es auch noch die größten Umstände, beim Posten. Nicht 5 x , nein sondern Dutzende Male musste ich versuchen Dein Blog zu erreichen. Das klappte dann, aber der Kommentar hatte noch gefehlt. ;-(
    Aber jetzt.....endlich.

    Ehrlich gesagt auf Fieberthermometer wäre ich bei Q nicht gekommen, obwohl das, des Quecksilbers wegen, recht naheliegend ist.

    Ich wünsche Dir noch einen angenehmen Sonntagabend.
    Herzliche Grüße
    Elisabetta

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Jutta,
    obwohl doch eigentlich das "Q" als Anfangsbuchstabe immer eine echte Hürde darstellt, ist mir sofort etwas anderes eingefallen!!! Auf das gute, alte Quecksilberthermometer bin ich dafür nicht gekommen. ;-)

    Ich wünsche Dir eine gute Zeit und hoffe, bald wieder von Dir zu lesen...
    herzlichst
    moni

    AntwortenLöschen