Donnerstag, 11. Juni 2015

Der Natur-Donnerstag --8






Jeden Donnerstag dreht sich beim
Projekt von Jutta (Kreativ-im-Rentnerdasein)
alles um die Natur.


Eigentlich wollte ich Euch heute eine Pflanze vorstellen, aber dann habe ich gestern abend auf dem Nachhauseweg diese kleine Rasselbande getroffen.
 





Nach einem langen und erlebnisreichen Tag ist es nun Zeit schlafen zu gehen.
Gut dass Mutti in der Nähe ist und aufpasst, da braucht man keine Angst zu haben.










Vielen Dank für's Anschauen!

Eure Jutta

Kommentare:

  1. ♥♥♥....mehr braucht man eigentlich zu deinen superschönen Fotos und der superniedlichen Rasselbande nicht sagen. Klasse auch wie du sie so hintereinander schwimmend fotografieren konntest^^

    Hab einen schönen Tag und liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  2. Das sind ja ganz entzückende kleine Schlingel.....und sie sehen so herrlich kuschelig aus.....Da bist Du wirklich zur richtigen Zeit am richtigen Ort gewesen, danke für`s Zeigen :-)
    LG, Ophelia

    AntwortenLöschen
  3. Herzallerliebst, wie Nova schon schreibt, mehr braucht man dazu nicht zu schreiben !
    Wundervolle Fotos sind dir da gelungen, eine richtige kleine Story aus dem Leben der kleinen.
    Wie schön, dass du diesen Beitrag unter mein motte gestellt hast, ganz lieben Dank dafür.
    ♥liche Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Ach wie nieeeeeeeeeeeeeeeeeeeedlich. Schön das du sie hier heute gleich gezeigt hast. Pflanzen können warten.

    Hab einen schönen Tag
    Paula

    AntwortenLöschen
  5. Entenküken sind soooooo was von niedlich *kreisch*
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Jutta.

    Schöne Ente mit den Kleinen ..
    So süß all die kleinen Entlein.

    Groettie Patricia.

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Jutta, das ist "einsame Spitze", was Dir da gelungen ist.
    Diese kleinen Racker haben Dich sicher vollgeschnattert, mit ihren zarten Tönen und Deine Story zu den Bildern ist allerliebst.
    Nicht oft hat man so ein Glück, zur richtigen Zeit, am richtigen Ort mit den richtigen Darstellern zu sein. Toll.
    Herzliche Grüße
    Elisabetta

    AntwortenLöschen
  8. Sehr, sehr schön und vor allem niedlich! Es ist schon seltsam, wie wir doch alle immer wieder auf Jungtiere reagieren. Aber ich kann von meinen jungen Vögelchen im Garten auch nicht genug bekommen. Das Kuschelbild bei dir ist einfach süß. Was dir so alles auf dem Heimweg begegnet - toll!
    Liebe Grüße
    Elke
    _______________________
    mainzauber.de

    AntwortenLöschen
  9. ...total schöne Bilder, liebe Jutta,
    von den süßen Kleinen...

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  10. Die Kleinen hast du gut getroffen! Die sehen süss aus....
    lg Gabriele ☼

    AntwortenLöschen
  11. Entzüüüüückend!!!!!!!!
    Ganz liebe Grüße von der Traude

    AntwortenLöschen
  12. Sooo eine süße Rasselbande , liebe Jutta . Den flauschigen Küken schaut man doch gern zu . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  13. So schön, die junge Schar, liebe Jutta.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  14. Was für eine niedliche Entenfamilie :-) tolle Fotos.

    AntwortenLöschen
  15. Na das ist ja bezaubernd!
    Und Deine Fotos sind klasse Jutta! :-)

    AntwortenLöschen