Samstag, 31. Mai 2014

Zitat im Bild - 6/2014

 
 






 Hier gibt es noch mehr Zitate in Bildern zu sehen und zu lesen.




Vielen Dank für's Anschauen!

Liebe Grüße
Jutta

Freitag, 30. Mai 2014

Faszinierend natürlich - 2014/12






In meinem Beitrag für Annikas Projekt
habe ich diesmal über einen fremden Gartenzaun geschaut.

Dieser schöne und außergewöhnliche Mohn
blüht nämlich leider nicht bei mir.



Leider sind die Aufnahmen nicht ganz optimal geworden,
denn der Mohn stand gerade im vollen Sonnenlicht.







Vielen Dank für's Anschauen!

Liebe Grüße
Jutta

Donnerstag, 29. Mai 2014

Monatscollage - Mai 2014









Nur noch zwei Tage, dann ist der Mai auch schon wieder vorbei.

Zeit also für die Monatscollage bei Birgitt


  In meinem Mai war von jedem ein bisschen dabei:

Sonne, Wolken, Regen, schöne Stunden unterwegs und im Garten
und so kann es von mir aus auch im nächsten Monat
weitergehen.







Vielen Dank für's Anschauen!

Liebe Grüße
Jutta

Mittwoch, 28. Mai 2014

Ausprobiert




Ja, ich habe wieder etwas ausprobiert. Diesmal ist es Holunderblüten-Gelee
und auch der schmeckt sehr lecker.





Rezepte findet man im Internet jede Menge. Ich habe es mit einer ganz einfachen Varianten versucht.

Ungefähr 20 Blütendolden weicht man 24 Stunden in 1 1/2 l Wasser ein, zu dem man ca. 20 ml Zitronensaft hinzugibt, damit es nicht umschlägt. Damit die Dolden schön unter Wasser bleiben, habe ich sie mit einem Topfeinsatz mit Löchern beschwert.
Nach der Zeit gießt man das Wasser durch ein Geschirrtuch in ein Gefäß und drückt die Dolden schön aus. Nun wird die Flüssigkeitsmenge abgewogen, in einen Kochtopf geschüttet, Gelierzucker hinzugegeben und zum Kochen gebracht. Nach 5 Minuten in die vorbereiteten Gläser füllen.

Ein herzliches Dankeschön noch an Annika, die wusste wo die herrlichen Holunderbüsche stehen, die Dolden gepflückt und mir so zu einem tollen Geschmackserlebnis verholfen hat.



Vielen Dank für's Anschauen!

Liebe Grüße
Jutta

Dienstag, 27. Mai 2014

Komisch, komisch


Die Überraschung war groß als ich gestern in den Garten kam. Da blühten doch ganz plötzlich meine vermeintlichen Zwergiris. Nur blühen die bekanntlich nicht Ende Mai und bei einer Größe von 40 cm kann man ja nun wahrlich nicht von Zwerg reden.

Des Rätsels Lösung ist: Was ich da gekauft hatte, waren keine Zwergiris, sondern Iris hollandica. Wunderschön finde ich sie ja und gerade die Kombination Gelb mit Blau hat man ja bei Blumen eigentlich selten. Ich hätte ja noch ein Fleckchen, da würden im Herbst noch welche hinpassen.






Vielen Dank für's Anschauen!

Liebe Grüße
Jutta

Montag, 26. Mai 2014

Sonntag, 25. Mai 2014

Samstag, 24. Mai 2014

Zitat im Bild - 5/2014










Hier gibt es noch mehr Zitate in Bildern zu sehen und zu lesen.




Vielen Dank für's Anschauen!

Liebe Grüße
Jutta

Freitag, 23. Mai 2014

Faszinierend natürlich - 2014/11






In meinem Beitrag für Annikas Projekt wird es
heute kugelig.

Mein zweiter Kugellauch blüht. Der erste etwas kleinere
ist bereits abgeblüht.
Man kann den Größenunterschied aber trotzdem noch gut erkennen.







Vielen Dank für's Anschauen!

Liebe Grüße
Jutta

Mittwoch, 21. Mai 2014

Planschvergnügen



Bitte zurücktreten - es könnte etwas nass werden!

 








Vielen Dank für's Anschauen!

Liebe Grüße
Jutta

Mein Cam Underfoot - 26




 Kriechendes Ehrenpreis



Vielen Dank für's Anschauen!

Liebe Grüße
Jutta

Dienstag, 20. Mai 2014

Gazanien


Puuh - ich sitze und ich stehe auch erst wieder auf, wenn ich ins Bett gehe. War das heute gleich wieder eine Hitze. Morgen und übermorgen soll es noch heißer werden. Da muss ich erst mal sehen, ob ich über Mittag im Garten bleibe.
Trotzdem habe ich mein Unkrautbekämpfungssoll erfüllt, Sämlinge von Stockrosen und Teufelstrompete zusammengesammelt, in Töpfe gepflanzt und die Blumentöpfe auf der Terrasse gegossen und gedüngt. Ich habe ja auch wieder eine neue Engelstrompete und die verträgt gut und gerne eine Portion Extradüngung.

Für meine Gazanien ist das das richtige Wetter. Sie mögen es warm und sonnig. Nun erstrahlen sie in voller Schönheit - im Gegensatz zu mir. Ich hänge jetzt ganz schön in den Seilen.
















Vielen Dank für's Anschauen!

Liebe Grüße
Jutta

Montag, 19. Mai 2014

Magic Monday - grün







In dieser Woche hat Paleica für Ihr Projekt "Magic Monday" das Wort grün
vorgegeben.

Diese Farbe ist ja jetzt allgegenwärtig und nicht
mehr zu übersehen.






Vielen Dank für's Anschauen!

Liebe Grüße
Jutta

Sonntag, 18. Mai 2014

Sempervivum



Jedes Jahr freue ich mich aufs Neue über meine Hauswurze. Wunderschön haben sie sich in meinem kleinen Steingarten entwickelt. Unterschiedlich in Größe und Farben sind sie immer wieder ein echter Hingucker.












Vielen Dank für's Anschauen!

Liebe Grüße
Jutta

Samstag, 17. Mai 2014

Zitat im Bild - 4/2014














Hier gibt es noch mehr Zitate in Bildern zu sehen und zu lesen.




Vielen Dank für's Anschauen!

Liebe Grüße
Jutta

Freitag, 16. Mai 2014

Faszinierend natürlich - 2014/10







Für das Projekt von Annika habe ich diesmal etwas
Besonderes für Euch.

Bei mir im Garten riskiert man schon mal einen Blick in
die Welt da draußen und schreit nach Futter.





Die gestressten Eltern haben ganz schön was tun.




Ob ich sie morgen auch noch einmal sehe
oder ob sie dann vielleicht schon weg sind?



Vielen Dank für's Anschauen!

Liebe Grüße
Jutta