Freitag, 12. September 2014

Schön bemalt


Meinem Arm geht es inzwischen wieder besser und so werde ich ihn langsam und allmählich wieder mehr in Anspruch nehmen. Mal sehen, was er dazu sagt. Vielen Dank für Eure lieben Kommentare und guten Wünsche.

Wenn ich unterwegs, finde ich auch immer wieder solche schönen bemalten Häuschen. Dieses hier steht in Königs Wusterhausen und gehört zum Abwasserpumpwerk. Leider war es mit einem hohe Metallzaun eingezäunt und ringsherum war auch noch ein Parkplatz. So war das Fotografieren etwas schwierig. Aber ich denke, man kann die Malerei trotzdem gut erkennen.







Vielen Dank für's Anschauen!

Liebe Grüße
Jutta

Kommentare:

  1. Jutta, das Häuschen ist wirklich wunderschön bemalt - die Seite mit dem Käferchen scheint ja wie für mich gemacht zu sein .-)

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  2. Zunächst mal vielen lieben Dank für deine netten Geburtstagswünsche, liebe Jutta.
    Schön, dass dein Arm etwas besser wird. Ich kann das gut nachfühlen, habe derartige Schmerzen ja dauernd. Das ist schon nervig. Also weiterhin gute Besserung und nicht gleich wieder übertreiben.
    Diese bemalten Häuschen sind wirklich toll. Mir geht es auch oft so, dass die schönsten Motive irgendwie nicht richtig zugänglich sind, immer irgend etwas im Wege steht. Aber du hats sie ja noch gut erwischt.

    Tschüssi Brigitte

    AntwortenLöschen
  3. wunderschöne Gemälde ich liebe so was, tolle Aufnahmen sind das!
    Ich freue mich für dich dass es dir besser wieder geht mit dem Arm, das ist ja nicht zum spassen mit so was...
    Schönes Wochenende wünsche ich dir!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht wirklich schön aus. Ich mag das gerne. Das Motiv mit dem Mädchenkopf in den Gänseblümchen gefällt mir besonders gut, auch wenn ich ein großer Fan von Unterwassermotiven bin. _ Ich freue mich, dass es deinem Arm wieder besser geht. Ich wollte, ich könnte das von meinen "Baustellen" auch sagen. Vor ein paar Tagen dachte ich noch, wenigstens der Fuß würde wieder Ruhe geben, aber da war wohl auch eher der Wunsch der Vater des Gedankens.
    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  5. So etwas gefällt mir auch sehr, darf nur nicht zu bunt und mein Favorit ist das letzte Bild.

    LG Mathilda ♥

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Jutta.

    Schön an den Häusern gemalt.
    Es sieht sehr schön aus.

    Groettie von Patricia

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Jutta
    Es freut mich, dass es deinem Arm besser geht. Trage dir und ihm trotzdem Sorge.
    Die Kunstwerke auf euren Trafostationen und hier auch bei einem Pumpwerk, finde ich grossartig.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  8. ...das sind wirklich tolle Bilder, liebe Jutta,
    ich finde es gut, wenn diese unschönen aber notwendigen Häuschen so verschönert werden...
    lass es langsam angehen mit deinem Arm, nicht dass er sich gleich wieder beschwert,

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Jutta,
    ich finde es immer wieder schön, wenn so praktische (und eigentlich echt häßliche) Häuschen bemalt sind, vor allem, wenn es so professionell und passend gemacht wird, wie auf diesem Wasserhaus. Mein Favorit ist das Aquarium auf Bild 1 und das Foto ist einfach Klasse geworden!
    Weiterhin gute Besserung und ganz liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
  10. Wow , wunderschön sieht das aus . Ein echtes Kunstwerk . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  11. Schön zu lesen das es dir und dem Arm wieder besser geht. Lass es nun aber dann langsam angehen, gelle^^.

    Das Häuschen ist ja wohl ne Wucht. Finde ich superklasse bemalt, ein wahres Kunstwerk dass du trotz aller Widrigkeiten super fotografiert hast. Die verdienen es wirklich beachtet zu werden.

    Wünsche dir weiterhin gute Besserung und ein schönes Wochenende.

    Herzliche Grüsse
    N☼va

    AntwortenLöschen
  12. Das sieht doch viel schöner aus, als die sonst üblichen betonfarbenen Häuschen.
    Deinem Arm gute Besserung.
    Grüßle Bellana

    AntwortenLöschen