Montag, 15. September 2014

Der Ziegenbart


Nun will ich Euch noch einen ganz besonderen Pilz zeigen. Umgangssprachlich "Ziegenbart" genannt, handelt es sich hier um die Goldgelbe Koralle (Ramaria aurea). Es ist eine Pilzart aus der Familie der Schweinsohrverwandten. Dieser Pilz kommt in Laub- und Nadelwäldern vor. Zu finden ist er meist in höheren Lagen. Weiter tiefer ist er sehr selten. Die jungen Fruchtkörper sind essbar, können jedoch leicht mit denen der giftigen Bauchweh- und Dreifarbigen Koralle verwechselt werden. Also lieber die Finger davon lassen. Außerdem finde ich ihn auch viel zu schön. Er gehört einfach nicht in die Pfanne.






Vielen Dank für's Anschauen!


Eure Jutta

Kommentare:

  1. Was es nicht alles gibt . Schaut nicht unbedingt aus wie ein Pilz , eher wie eine Blume . Sehr schön . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Jutta

    Was für ein schöner Bilder, die Sie getroffen haben.
    Was für eine spezielle Pilz, wirklich schön.

    Groettie von Patricia.

    AntwortenLöschen
  3. Vom Ziegenbart habe ich zumindest schonmal etwas gehört, aber auch noch nie gesehen. Er sieht sehr schwefelig aus.
    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  4. Diesen Pilz habe ich bei uns auch schon mal entdeckt - ich finde ihn sehr dekorativ und ein schöne Fotomotiv.. Essen tu ich eh nur Pilze aus dem Supermarkt

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  5. Der sieht ebenfalls fantastisch aus, liebe Jutta. Das leuchtende Gelb gefällt mir.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  6. faszinierend wie der farblich wunderschön aussieht, den habe ich noch nie gesehen!
    Tolle Fotos!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  7. .....schön ! Wieder so ein kleines Wunder in unserer Natur !
    Schönen Gruß,
    Luis

    AntwortenLöschen
  8. Die Natur ist doch eine wahre Künstlerin. Ein wunderschöner Pilz.

    Liebe Grüße von Mathilda ♥

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Jutta,
    der Pilz ist wunderhübsch, findest du nicht auch?
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  10. Den kenne ich auch, aber schon sehr lange nicht mehr in Natura gesehen!
    Lieben Gruß
    Jutta

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Jutta,
    du hast völlig recht, so etwas gehört definitv nicht in die Pfanne!!!
    Tolle Fotos eines wunderbaren Pilzes!
    Liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
  12. Die goldgelbe Farbe leuchtet fantastisch. Ich habe am Wochenende solch einen Pilz
    in einer ganz blassen Farbe gesehen. Da wir so in Eile waren, konnte ich nicht mal ein Foto machen.
    Aber mein Pilz gehört sicher auch zu den Schweineohren. Da muß ich nun mal googlen....hatte den Pilz fast vergessen....
    Liebe Grüße, Karin

    AntwortenLöschen
  13. Der sieht ja irre aus, total schön - so einen Pilz habe ich noch nie gesehen.

    LG Soni

    AntwortenLöschen