Donnerstag, 28. August 2014

Monatscollage - August 2014





Es wird wieder Zeit für die Monatscollage bei Birgitt
und ich frage mich auch diesmal:

Wo ist eigentlich die Zeit geblieben?

Aber auch diesmal muss ich sagen, dass es ein schöner Monat war,
sehr abwechslungreich so wie das Wetter.

Über das Wetter reden wir heute aber nicht,
ich mache das eh wie die Sonnenuhr,
ich zähle nur die schönen Stunden.

Meine neue Kamera wurde getestet und ich bin sehr zufrieden.
Sie und das kühlere Wetter brachten mich dann endlich
auch mal wieder dazu, einige Unternehmungen zu starten,
bei denen ich viel Interessantes gesehen habe
und allerhand nette Begegnungen hatte.

Die allernetteste war in diesem Monat aber
natürlich die mit Elke und ihrem Mann.







Vielen Dank für's Anschauen!

Eure Jutta

Kommentare:

  1. ...wunderschön zusammengestellt liebe Jutta, ja--das ist August, Sommer, wohlfühlen...auch paar dunkle Wolken müssen da mal sein...
    lG Geli

    AntwortenLöschen
  2. Da kann ich dir nur zustimmen, mein August war auch schön, in jeder Beziehung.
    Wetter, was ist das ? ;-)
    Man muss es sich schön machen, dann passt es schon.
    Deine Aufnahmen in der Collage gefallen mir wie immer sehr.
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  3. Sehr passend und (trotz des Wetters, was ja laut Meteorologen für August ganz `normal` ist) gefüllt mit vielen Sommerfarben und-Gaben.
    Liebe Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen
  4. Jutta, deine Collage sieht schön aus - der kleine Frosch ist ja witzig

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  5. Eine tolle Collage. Schön so alles auf einem Blick.

    Lg Anett

    AntwortenLöschen
  6. ...mit den so gegensätzlichen Himmelsbildern, liebe Jutta,
    hast du den August sehr schön zusammengefasst...toll, dass die kleinen Momente alle so erfreulich sind...sehr schöne Bilder in deiner Collage,

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  7. Eine sehr hübsche Collage, bei der Du nichts vergessen hast, was diesen Monat schön gemacht hat.
    Die Wolken sind ja imposant, aber die Tierchen begeistern mich noch mehr. Sooooo niedlich anzusehen.
    Einen lieben Abendgruß sendet
    Elisabetta

    AntwortenLöschen
  8. Hallo liebe Jutta,
    eine sehr schöne Collage hast Du zusammengestelt. Viele schöne Momente hast Du im August erlebt, auch wenn das Wetter nicht so toll war.

    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  9. Eine schöne Collage, liebe Jutta. Ich bin noch gar nicht dazu gekommen, aber das wird noch. Sicher finde ich auch positive Aspekte - natürlich den Berlinbesuch und das Treffen mit dir - aber insgesamt war es wirklich für uns ein doofer Monat. In Frankfurt kaum mal ein wirklicher Sommertag und dann dauernd das Wasser im Keller - nein, diesem August kann ich nur wenig abgewinnen. Aber heut' war's schön.
    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  10. Ich komme gerade aus deinem Garten, in dem es so schön blüht, herrlich. Um Phlox und Herbstanemone werde ich mich mal kümmern, die könnten hier auch herpassen... Deine Fotos sind phantstisch, und das liegt gewiss nicht nur an der neuen Kamera, du schaust eben überall genau hin und bist im rechten Moment da... Von Augustwolken kann ich auch ein Lied singen und werde das am Samstag dann auch tun... Toll sehen sie ja aus, aber ganz im Norden Deutschlands hatten sie eindeutig zuviel Regen an Bord... Liebe Grüße Ghislana

    AntwortenLöschen
  11. Ja, das frage ich mich auch von Woche zu Woche^^ Tolle Collage liebe Jutta und die Wolkenformationen sind beeindruckend. Toll dass du sie groß platziert hast und dann die anderen wundervollen Momente darum herum. Absolut niedlich finde ich auch das Rotkehlchen. Dem war wohl viel zu heiß und es hat das Bad genossen :-)

    Liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  12. Hallo liebe Jutta , deine Collage schaut wunderschön aus . Deine unterschiedlichen Wolkenbilder sind ein wundervoller Kontrast . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen