Dienstag, 20. Mai 2014

Gazanien


Puuh - ich sitze und ich stehe auch erst wieder auf, wenn ich ins Bett gehe. War das heute gleich wieder eine Hitze. Morgen und übermorgen soll es noch heißer werden. Da muss ich erst mal sehen, ob ich über Mittag im Garten bleibe.
Trotzdem habe ich mein Unkrautbekämpfungssoll erfüllt, Sämlinge von Stockrosen und Teufelstrompete zusammengesammelt, in Töpfe gepflanzt und die Blumentöpfe auf der Terrasse gegossen und gedüngt. Ich habe ja auch wieder eine neue Engelstrompete und die verträgt gut und gerne eine Portion Extradüngung.

Für meine Gazanien ist das das richtige Wetter. Sie mögen es warm und sonnig. Nun erstrahlen sie in voller Schönheit - im Gegensatz zu mir. Ich hänge jetzt ganz schön in den Seilen.
















Vielen Dank für's Anschauen!

Liebe Grüße
Jutta

Kommentare:

  1. Deine Gazanien sehen wirklich wunderbar aus. Mir sagt dieser Blumennamen leider überhaupt nichts. Hier war es auch wieder extrem heiss. Bei mir war heute aber ausnahmsweise kein "garteln" angesagt, es gab anderes zu tun. Mal schaun wie es weitergeht. Für Donnerstag / Freitag sind ja leider schon wieder Unwetter vorhergesagt. Ich wünsche dir einen schönen Abend.
    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  2. ...ach es gibt so viele so schöne Arten vom Mittagsgold, liebe Jutta?
    das wusste ich auch noch nicht...schöne Blüten zeigst du da...ja der Temperaturwechsel ist wieder zu schnell, aber daran sind wir ja schon bald gewöhnt...

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschöne Mittagsblumen hast du in deinem Garten.
    Es ist immer faszinierend, wie sich die Blüten bei Sonnenschein öffnen,
    und dann auch wieder schließen.
    Das ist eine wunderschöne Fotoserie...
    Liebe Grüße, Karin

    AntwortenLöschen
  4. Diese wunderschönen Blumen, sind mir unter dem Namen Gazanien so gar nicht bekannt. Ich hätte sie, unbedarfte Blumenkennerin, zur Sorte der Gerbera gezählt. Falsch! Aber...... wenigstens gehören beide zur Familie der Korbblütler.
    Danke für Deine schönen Bilder, dadurch bin ich wieder um ein klitzekleines Stück gescheiter geworden. ;-)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Ahhh, liebe Jutta, ich bin begeistert, was sind das für tolle Aufnahmen!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschöne Impressionen von Deinen Gazanien, ich mag sie sehr gerne, ohne Gazanien kann ich mir einen Sommer nicht vorstellen, und es gibt sie in so herrlichen Farben.

    Blumige Grüße
    von Anke

    AntwortenLöschen
  7. Diese Blüten sind ganz zauberhaft. Und wie durch Zauberhand, liebe Jutta, bist du heute Morgen hoffentlich frisch und munter aus deinen Seilen wieder aufgestanden ;-). Ja, die plötzliche Hitze macht zu schaffen.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  8. wunderschön und sonnendurchflutet - deinen fotos sind einen Pracht

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Jutta.

    Sehr schöne Bilder Jutta.
    Schöne Makros.

    Groettie von Patricia.

    AntwortenLöschen
  10. Oh, Ja, Gazanien - ich liebe diese Sonnenanbeter. Diese Farben, ein wahrer Farbrausch. - müsste ich mir auch zulegen.
    Und dannmal wieder deine Profi-Fotos - aber weißt du was, ich bin grad in einem Kurs dabei, mir den Kopf über Belichtungszeiten etc
    den Kopf zu zerbrechen.
    Danke für die schönen Fotos.
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  11. Ja, liebe Jutta, gestern war es unheimlich heiß, heute hat es sich zugezogen, aber aktuell kommt wieder mehr blauer Himmel zum Vorschein.
    Deine Gazanien blühen einfach sensationell. Es gibt so viele verschiedene Sorten. Ich mag sie sehr. :-)

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  12. Herrliche Schönheiten hast du in deinem Garten . Wunderschöne Blüten sind das . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Jutta,
    an die Engelstrompeten habe ich mich bisher noch nicht ran getraut obwohl ich sie sehr gerne sehe. Vielleicht wenn der ganze Trubel hier vorbei ist, nächstes Jahr ...
    Deine Grazien sehen hast Du sehr grazil eingefangen!

    Liebe Grüße Alexandra

    AntwortenLöschen
  14. Gazanien, noch nie gehört. Aber wunderschön sind deine Blumen, sie gefallen mir sehr.

    AntwortenLöschen
  15. Gazanien habe ich noch nie gehört. Doch eine Blumen sind wunderschön, liebe Jutta.

    AntwortenLöschen