Montag, 7. April 2014

Magic Monday - traumhaft







In dieser Woche hat Paleica für Ihr Projekt "Magic Monday" das Wort traumhaft
vorgegeben.


So habe ich Euch heute Traumhaftes in Blau-Weiß mitgebracht.

 Traumhaft schöne Momente, die man für immer festhalten möchte.

 Kommt mal alle schauen. Vielleicht liege ich ja immer noch unter diesem
blühenden Baum und träume.














Vielen Dank für's Anschauen!

Liebe Grüße
Jutta

Kommentare:

  1. Liebe Jutta,
    wenn Du das liest also ich meine wenn Du Dich von dem wunderbaren Baum trennen konntest wünsche ich Dir noch viele dieser üppigen Bäume unter denen Du träumen kannst.

    Liebe Grüße Alexandra

    AntwortenLöschen
  2. Wahrlich traumhaft liebe Jutta. Ich rieche den Duft und höre die Bienen summen.

    Grüßle ♥ Mathilda

    AntwortenLöschen
  3. Also darunter würde ich auch gerne liegen und träumen. Sieht sowas von traumhaft schön aus, und dazu noch solch blauer Himmel.

    Liebe Grüssle

    Nova

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön, wahrlich traumhaft!
    Herzlich grüßt
    Jutta

    AntwortenLöschen
  5. Traumhaft diese weißen Blüten mit dem blauen Himmel - daran erfreue ich mich momentan auch, wenn ich draussen bin ;)
    LG und einen schönen Wochenanfang,
    Netty

    AntwortenLöschen
  6. Einen tollen Header liebe Jutta und zauberhafte Blüten, mit dem blauen Himmel dazu ein echter Hingucker.

    Liebe Wochenstartgrüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  7. Hoi Jutta.

    Das ist Wunderschön.

    Groettie van Patricia.

    AntwortenLöschen
  8. " T R A U M H A F T mit S T E R N " !!!
    Blühende Woche wünscht,
    Luis

    AntwortenLöschen
  9. so ein blühernder Baum ist einfach schön - ich kann mich da nie dran satt sehen

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  10. Psst, dann schreibe ich mal ganz leise, damit du wirklich weiter träumen kannst, liebe Jutta.
    Wobei - die Realität ist ja tatsächlich auch traumhaft schön wie deine Bilder beweisen.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  11. Wie? Du liegst noch immer da drunter? Nee nee, jetzt heißt es JUTTA, AUFWACHEN, der
    Tiger ist da und will Dir die Pfote reichen,

    hihi

    Superschön!

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  12. Oh ja, liebe Jutta, das ist einfach traumhaft. Und bleib heute ruhig darunter liegen, denn das Wetter soll ab morgen schlechter werden.
    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  13. Von solchen Frühlingsmomenten träume ich noch. Ob weiß, ob rosa , gegen den blauen Himmel wirkt die Pracht königlich. Aber, wo sind die Bienen? War es trotz Sonne zu kalt?

    Liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  14. ...wirklich zum Träumen schön, liebe Jutta,
    mal weiße Wölckchen und mal Blütenwölkchen...klasse,

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Jutta, da kommt man auch ins Träumen, wenn man da drunter liegen kann.
    Traumhafte Aufnahmen sind das.
    Liebe Grüße Bärbel

    AntwortenLöschen
  16. Oh ja, wenn die Obstbäume blühen ist das wirklich magisch. Nicht nur am Montag.... ;-)
    Freue mich jedes Jahr wieder auf diese Zeit und genieße den traumhaften Anblick jedes Mal,
    als wenn ich es noch nie gesehen hätte.

    Liebe Grüße,
    Annika

    AntwortenLöschen
  17. Ach, wiiiie schön liebe Jutta!
    Mich leise näher und vorsichtig dazuleg.

    Herzlich grüßt
    Uschi, die nun ebenfalls den Anblick genießt und träumt

    AntwortenLöschen
  18. Was für eine Blütenfülle!!!! Wirklich: traumhaft und ein magisch anziehender Anblick! Ich musste lachen, als ich deinen Kommentar zu meinem Garten-Post las..., es ist nicht "noch sehr wildromantisch" da, denn es soll unbedingt so bleiben... Ich passe nur die nach den jeweiligen Bedürfnissen sich ändernden Funktionalitäten nach ein paar Jahren mal wieder etwas an. Denn dass es so wildromantisch ist, liebe ich sehr, und das hat Jahre gedauert, bevor aus dem trockenen Kiefernwaldgrundstück soviel Grün wurde... Dabei waren 2 Sachen am wichtigsten: kein Blatt oder Zweig des organischen "Abfalls" raus aus dem Garten tragen, sondern das Zeug drinnen im Garten am Rand Leben und Humus entfalten zu lassen; und: wachsen lassen, was Natur, Wind, Vögel und Ameisen an Pflanzen in den Garten tragen... Und das ist soviel, wie ich es nie erträumt hätte ;-). Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  19. Deine wunderschönen Bilder werden dem Titel völlig gerecht : traumhaft.
    Diese herrliche Zeit muss man einfach genießen - viel zu schnell verliert sich diese Pracht.
    Danke für diese herzerfrischenden Eindrücke ;-)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  20. Eine solche weiße Blütenpracht ist in der Tat ein Traum, liebe Jutta.
    Man kann einfach nicht genug davon bekommen und möchte die Pracht ganz lange festhalten.:-)

    Liebe Grüße schickt dir
    Christa

    AntwortenLöschen
  21. Jaaa, blauer Himmel und weiße Kirschblüten ... traumhafter geht es nicht, liebe Jutta. Schade, dass er so schnell ausgeträumt ist, gell?

    Ein lieber Gruß zu dir
    von der Waldameise

    AntwortenLöschen
  22. Die Kirschblüte ist wahrlich traumhaft schön.....und deine Fotos sind einfach wundervoll...
    Liebe Grüße, Karin

    AntwortenLöschen
  23. oh ja, die sind einfach herrlich - wirklich traumhaft :) da wird einem ganz frei und warum ums herz!

    AntwortenLöschen