Freitag, 11. April 2014

Faszinierend natürlich - 2014/6




Für das Projekt von Annika

habe ich mich bei meinem heutigen Spaziergang mal wieder um die kleineren
Dinge in der Natur gekümmert.
 
 






 
 
 
Vielen Dank für's Anschauen!
 
Liebe Grüße
Jutta

Kommentare:

  1. So vielfältig die Natur ist, wir Menschen könnten diese Pracht niemals "erfinden".
    Wunderschöne Bilder
    LG

    AntwortenLöschen
  2. Die kleineren Dinge sind es immer wert, dass man sich um sie kümmert oder ihnen einen besonderen Blick zuwirft, wie du es getan hast, liebe Jutta.
    Die Aufnahmen für alles, was ganz unten auf der Wiese blüht, sind einfach wunderschön. :-)
    Sehr interessant und mal ganz anders von der Perspektive her finde ich die 2. Aufnahme. Weißt du, was das für weiße Blüten sind?


    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Christa,

      es könnte sich hierbei um ein spätblühende Traubenkirsche (Prunus serotina) handeln. Ganz sicher bin ich mir aber auch nicht.

      Liebe Grüße
      Jutta

      Löschen
  3. ...alles schöne fotos, liebe Jutta,
    von den kleinen Freuden der Natur...aber das zweite gefällt mir ganz besonders...

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  4. Deine Detailaufnahmen zeigen uns, wie schön auch diese 'einfachen' Pflanzen sind.
    Die Natur ist unglaublich in ihrer Vielfalt.
    Grüßle Bellana

    AntwortenLöschen
  5. dieses "Unkraut" sieht doch wirklich klasse aus.

    für mich gibt es keine Unkräuter, alle pflanzen haben für mich ihre Berechtigung, sonst würde es sie ja nicht geben

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  6. Wundervolle Aufnahmen, liebe Jutta.
    Traumhaft, diese kleinen, die uns sozusagen zu Füßen liegen.
    Liebe Grüße Bärbel

    AntwortenLöschen
  7. Ganz bezaubernde Aufnahmen hast du uns von diesen kleinen Schönheiten mitgebracht.
    Und da soll noch einer sagen, es wäre "Unkraut"....großartige Fotoarbeit...
    Liebe Grüße, Karin

    AntwortenLöschen
  8. Your pictures of the flowers are beautiful. My favorite is the second one. I used Google translate, so I do not know how accurate it is. :) Have a nice weekend.

    Ihre Bilder von den Blumen sind schön. Mein Favorit ist der zweite. Ich habe Google zu übersetzen, so dass ich nicht weiß, wie gut er ist. :) Ein schönes Wochenende.

    AntwortenLöschen
  9. Diese "kleinen" Dinge haben es absolut verdient beachtet zu werden. So sind sie wunderschön und stehen in den Blüten den Großen nix nach, im Gegenteil, sie sind sogar in meinen Augen noch viel interessanter weil man sie nicht überall sehen kann. Danke dir für die tollen Fotos.

    Liebe Grüsse

    Nova

    AntwortenLöschen
  10. Kleines ganz groß, liebe Jutta!

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Jutta.

    Sehr schöne Blumen Bildern während Spaziergang gemacht.
    Alles ist jetzt so schön in der Blüte.

    Groettie Patricia.

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Jutta, vielen Dank für die faszinierenden Detailaufnahmen. Das sind mir irgendwie immer die allerliebsten Bilder. Ich gehe auch gerne dicht ran mit de4r Kamera. In der Prignitz hab ich auch viele Pflanzen fotografiert. Deine Aufnahmen sind wirklich wunderschön. Was blüht denn auf dem dritten Bild? Finde ich besonders hübsch...

    Und bevor ich es vergesse: Vielen Dank für die Kräuterbibel. Sie ist gerade noch vor der Abreise in die Prignitz angekommen und ich habe sie dort gleich studiert. Ein tolles Buch!

    Du hattest ja auch gefragt, wo wir da in der Prignitz sind. Der Ort heißt Zichtow. Das ist in der Nähe von Kyritz.

    Liebe Grüße,
    Annika

    AntwortenLöschen