Sonntag, 9. Februar 2014

Bitte warm anziehen!




Eiszeit in Rövershagen




















Vielen Dank für's Anschauen!

Liebe Grüße
Jutta

Kommentare:

  1. Sehr COOL, liebe Jutta!
    Danke für die schönen Eisimpressionen, das sind ganz tolle Kunstwerke!

    Ich wünsche Dir einen kuscheligen Sonntag!

    ;-)))

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  2. Kleiner liebgemeinter Hinweis: In der Überschrift meintest Du bestimmt "warm".

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Rita. Ich habe das "m" noch nachgeschoben!

      Liebe Grüße
      Jutta

      Löschen
  3. Toll. Jutta, was für supertolle Motive. Diese Kunstwerke - in diesem Blau - einfach himmlisch.

    Liebe Grüße
    Heidi

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Jutta,
    Eisskulpturen sind etwas Bezauberndes. Über dieses Event in Rövershagen wusste ich bisher nichts. Wie gut, dass es in Internetzeiten nicht schwierg ist darüber etwas erfahren. Deine Bilder sind etwas Besonderes.

    Lieben Gruß
    Beate

    AntwortenLöschen
  5. WOW....das sieht ja toll aus und finde ich etwas ganz Besonderes. Wahre Kunstwerke die ja leider nicht für die Ewigkeit sind. Eine tolle Ausstellung die mich auch sofort reizen würde^^

    Wünsche dir aber einen nicht so eisigen Sonntag und sende sonnige Grüssle

    Nova

    AntwortenLöschen
  6. Wow, ganz fantastisch liebe Jutta!

    Liebe Grüsse aus der Schweiz, Hans-Peter

    AntwortenLöschen
  7. Wow - das ist großartig! Gab es das bei euch in Berlin? Ich bin begeistert. Du machst wohl nicht bei Nics Projekt "Beauty ist where you find it" mit - das käme die kommende Woche genau recht. Ich habe noch keine Ahnung, was ich in diesem Jahr zum Thema "eisig" zeigen soll. Da geht's wohl wieder ans Archiv :-(
    Herzliche Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  8. wow.....diese Eisskulpturen sind klasse - hihi...... ne coole Angelegenheit

    AntwortenLöschen
  9. das hast du ja toll gemacht, liebe Jutta, einen schönen Sonntag für dich

    AntwortenLöschen
  10. ....von wegen " Eiszeiten " - bei deinen tollen Bildern wird einem eher warm vor Staunen !
    Schönen Gruß,
    Luis

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Jutta,
    wunderbar sind diese Eisskulpturen, sehr gelungene Bildbearbeitung. Die Schönheit wird dadurch noch ganz besonders betont. Beeindruckend sind die Tierfiguren!
    Da spürt man vor Ort vor lauter Begeisterung bestimmt keine Minus-Temperaturen!
    Liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
  12. Mit dieser Beleuchtung wirken die Skulpturen besonders schön.
    So ist dann wenigstens doch noch ein bisschen Winter.
    Grüßle Bellana

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Jutta,
    oh, da sind aber ganz tolle Eiskunstwerke entstanden, da staune ich nicht schlecht!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  14. ...das ist faszinierend, liebe Jutta,
    was da so alles aus Eis gezaubert wird...letztens bekamen wir bei einem Buffet einen Eisschwan gefüllt mit Obst vom Partyservice dazu geschenkt, das war auch sehr toll...

    lieber Gruß von Birgitt

    AntwortenLöschen
  15. Gut, dass es Gu.gel gibt, so weiß ich jetzt wenigstens wo Rövershagen ist. ;-)
    Wunderbare Aufnahmen, die ich hier bewundern kann. Das heißt, dass diese Skukpturen nicht im Freien sind - weil alle Blau illuminiert?
    Liebe Grüße

    Übrigens habe ich eine Idee von Dir in meinem Weblog aufgegriffen: http://www.elisabetta1.blogspot.co.at/2014/02/entdeckung.html
    Ich hoffe, es ist o.k. und es gibt keinen Einwand.

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Jutta
    Das sind schon fantastische Skulpturen, die aus dem Eis herausgearbeitet wurden.
    Es war bestimmt ein besonderes Erlebnis, sie real zu sehen und zu fotografieren.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  17. Sowas wollte ich schon immer mal in echt bestaunen, herrlich, diese Türkis und blau-Töne und die tollen Skulpturen !
    Noch einen schönen Abend wünscht dir
    Jutta

    AntwortenLöschen
  18. Wow liebe Jutta. Das sind fantastische Bilder. Wie schön muss das in Natur aussehen!!!
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Jutta,
    dir sind wunderbare Fotos einer ganz besonders faszinierenden Kunst gelungen.
    Es war bestimmt ein großartiges Erlebnis. Wenn man bedenkt, wieviel Zeit und Mühe in diesen Werken steckt...Wahnsinn.....
    Liebe Grüße, Karin

    AntwortenLöschen
  20. herrlich, diese Bilder, ich schau mir auch gerne "Eis" Ausstellungen an, bei uns daheim gab es sie schon 2 mal und das letzte Mal waren wir mit den Enkelkindern dort. Man muss sich wirklich sehr warm anziehen dafuer

    AntwortenLöschen
  21. Wow liebe Jutta -
    das sind phantastische Aufnahmen !!! Eisige Skulpturen und tolles Licht - das passt !!!!!
    Toll festgehalten :-)
    Ganz liebe Grüße
    Saarel

    AntwortenLöschen