Freitag, 3. Januar 2014

Mein Cam Underfoot - 18


Beginnen will ich das neue Jahr mit einem Foto zu meinem eigenen Projekt.
Ab Montag geht es dann auch wieder mit Beiträgen zu den
anderen Projekten weiter.




Der Frühling 2014 steht schon bereit.



Vielen Dank für's Anschauen!

Liebe Grüße
Jutta

Kommentare:

  1. So ist es. Bei uns schaun auch schon diverse Frühlingsblüher mit den grünen Spitzen aus der Erde. - Ich habe gerade mal nachgelesen, was es mit dem Cam underfoot bei dir auf sich hat. Ich wusste gar nicht, dass du da ein eigenes Projekt lanciert hattest. Ich dachte immer, das ginge von einer anderen Bloggerin aus.
    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Elke,

      ursprünglich hatte das Projekt auch mal jemand anders ins Leben gerufen. Das wurde dann aber ganz plötzlich ohne Begründung nicht mehr weitergeführt. Ein paar Bloggerinnen haben es dann unter dem Titel "Mein Cam Underfoot" einfach weitergeführt und inzwischen laufen da mehrere Sachen nebeneinander.
      Insofern ist es also auch kein Projekt, bei dem sich andere beteiligen können, sondern halt nur ein Titel unter dem ich bestimmte Bilder poste.

      Liebe Grüße
      Jutta

      Löschen
  2. Hoffentlich erfrieren diese naseweisen Pflänzchen nicht.
    Grüßle Bellana

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Jutta,
    bei dir sind die Krokusse also auch schon so vorwitzig.
    Hoffentlich kommt das bittere Ende nicht noch.
    Ich wünsche dir ein Frohes Neues Jahr!
    Elke

    AntwortenLöschen
  4. Schön wie sie da schon so vorwitzig durchschauen. Kann man wirklich nur hoffen dass sie nicht kaputtgehen wenn es doch noch Winter werden sollte.

    Hab ein schönes Wochenende und liebe Grüssle

    Nova

    AntwortenLöschen
  5. ..hoffentlich geht das gut, liebe Jutta,
    denn ehrlich gesagt glaube ich nicht,
    dass es keinen Winter mehr gibt...

    wünsche dir einen guten Tag,
    lieber Gruß von Birgitt

    AntwortenLöschen
  6. was sagt man dazu, die krokusse sprießen ja schon

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  7. .....da sieht man mal wieder, wie "schnell-lebig" die Zeit ist !
    Gute Gartenerfolge für 2014 wünscht,
    Luis

    AntwortenLöschen
  8. Wie ich unschwer erkenne, liegt bei Euch auch kein Schnee. Dafür grünt und sprießt es überall. Mit den jungen Trieben nimmt es ein schlimmes Ende, wenn der Winter doch noch kommt und ich fürchte, er wird noch kommen.

    Liebe Grüße
    Jürgen

    AntwortenLöschen
  9. Die sind ja wirklich schon vorwitzig weit! Doch was bleibt einem bei solch frühlingshaften Temperaturen anderes übrig?! (Wir waren sogar so verrückt/mutig und haben gestern noch ordentlich Zwiebeln vergraben, drück die Daumen, dass der Winter sich noch ein wenig Zeit lässt).
    Auf bald
    Birgit

    AntwortenLöschen
  10. Das sind ;-) "Kroküsse", oder?
    Die werden sich bestimmt noch wundern.
    Wegen mir könnte es so bleiben.

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  11. Boah, die Krokusse sind schon auf dem Weg, oha!

    AntwortenLöschen