Sonntag, 1. Dezember 2013

Zum 1. Advent






Ich wünsche Euch allen einen schönen 1. Advent!

Eure Jutta



Kommentare:

  1. Liebe Jutta,
    vielen Dank, für dieses Foto mit dem wunderbaren Text.
    Das Richtige zum einstimmen in die Adventszeit.
    Herzliche Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  2. Ein wunderbares Gedicht liebe Jutta

    Wünsche dir einen schönen 1. Advent,
    ♥ liche Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Jutta,
    so ein schönes Bild und Gedicht!
    Ich wünsche dir einen wunderbaren 1. Advent!
    VG
    Elke

    AntwortenLöschen
  4. Vielen lieben Dank Jutta und ein wunderbares Gedicht hast du mitgebracht.

    Wünsche auch dir und deinen Lieben einen wunderschönen 1.Advent und sende liebe Grüssle

    Nova

    AntwortenLöschen
  5. das ist ein sehr schönes Gedicht - schön auch wie du es im Bild verpackt hast

    lg und einen schönen 1. Advent
    wünscht gabi

    AntwortenLöschen
  6. Hej Jutta,

    eine etwas andere Zeit sollte sein, der Advent, wie das Gedicht ja ausdrücken will. Jetzt vier Wochen vor Weihnachten haben wir wieder mal Zeit "alles" ein wenig anders zu machen, als im vergangenen Jahr. In diesem Sinn wünsche ich Dir eine besinnliche Zeit und, ich habe die Adresse nicht vergessen.

    Zum 1. Advent die besten Grüße aus Schweden
    Beate

    AntwortenLöschen
  7. Gedicht und Bild sind eine schöne Einheit!

    Nochmals
    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  8. Dankeschön für dieses schöne Gedicht!
    Auch ich wünsche dir einen schönen besinnlichen 1.Advent!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  9. ...das wünsche ich dir auch, liebe Jutta,
    einen Advent mit Ruhe und Zeit, um auf den richtigen Weg zu kommen...

    lieber Gruß von Birgitt

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Jutta
    Ich wünsche dir auch eine ruhige, entspannte Adventszeit.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  11. Ich wünsche auch einen schönen Advent

    Durch die blaue Nacht die Sternlein blinken,
    Und dort am Fenster Kinder fröhlich winken.
    Advent, Advent, die Lichtlein brennen,
    Immer eines mehr, das wir zum Leuchten bringen.

    AntwortenLöschen
  12. Servus Jutta,
    schöne Wünsche und Gedanken, die du uns zugedacht hast. - Wenn alles immer so einfach wäre, dann würde es keine vorweihnachtliche Hektik und keinen adventlichen Stress geben.
    Dir aber besinnlich, adventliche Tage !
    Luis

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Jutta,
    vor einer Stunde hätte ich noch gesagt, dass mir dieses schöne Gedicht völlig unbekannt ist. Nun lese ich es bei dir aber zum zweiten Mal - so unbekannt scheint es also nicht zu sein (nur der Autor). Auf jeden Fall sind das wahre Worte und werden doch in unserer hektischen Zeit so selten umgesetzt. Nichts finde ich fürchterlicher als den allerorts vorherrschenden (Vor-)Weihnachtstrubel und damit meist auch Stress. Wie froh bin ich, dass ich mich dem inzwischen auch entziehen kann, zumindest weitestgehend. Ich wünsche dir ebenfalls eine ruhige, besinnliche Advents- und Weihnachtszeit.
    Herzliche Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  14. Was für schöne Gedanken - ja, lassen wir es besinnlich und ruhig angehen und Zeit haben... Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  15. Hallo liebe Jutta ,

    Danke für Deinen lieben Kommentar ... habe mich sehr darüber gefreut !
    Das Gedicht ist wundervoll und es macht wirklich nachdenklich denn ist leider alles nur noch mit Stress und Hektik verbunden !

    Liebe Adventsgrüße

    Diana ♥

    AntwortenLöschen
  16. Du und ich und noch eine Bloggerin haben dieses Gedicht heute gepostet, es paßt einfach wunderbar in diese Zeit liebe Jutta.

    Alles Liebe ♥ Mathilda

    AntwortenLöschen
  17. Wie lieb, liebe Jutta,
    Danke auch dir einen wundervollen Advent ♥
    Bärbel

    AntwortenLöschen