Freitag, 4. Oktober 2013

Ganz nah dran - Engelstrompete




Bevor die schöne Pracht vorbei ist, möchte ich Euch heute noch einmal meine Engelstrompete zeigen. Leider habe ich keine Möglichkeit, sie zu überwintern. Ich habe mir aber schon einige Triebe abgeschnitten, so dass ich mir im nächsten Jahr wieder eine neue ziehen kann.

Sie hat im Moment noch unzählige Blüten und Knospen, die wahrscheinlich nicht mehr alle aufblühen werden, da die Nächte schon empfindlich kalt geworden sind. Aber solange es geht, erfreue ich mich noch daran.











Vielen Dank für's Anschauen!

Liebe Grüße
Jutta

Kommentare:

  1. Echt witzig....und ich sag nun mal nicht : "Zwei Dumme ein Gedanke". Wie ich bei mir auch schon geschrieben habe finde ich es wirklich traurig dass sie nicht "weiterleben" können. Diese Pracht einfach toll und ich könnte mir richtig gut vorstellen wie sie zum großem Baum werden^^ Schön nah dran biste gewesen und klasse auch der blaue Himmel.

    Wünsche dir einen schönen Tag und sende liebe Grüsse

    Nova

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Jutta,
    Engelstrompeten sind schon sehr beeindruckende Pflanzen, gell.
    Wunderbare Fotos zeigst Du uns, Danke♥
    Angenehmen Freitag und lieben Gruss
    moni

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Jutta,
    tolle Bilder und diese wunderschönen Blüten und wirklich schade das sie nicht weiter blühen und überwintern können bei Dir.
    Das erinnert mich an meine 1. Engelstrompete, habe ich im Hausflur überwinter wollen und dann mich gewundert was für eine Allergie ich habe und was so schön duftet. Von Ablegern im nächsten Jahr eine neue ziehen ist eine gute Idee. Danke für die schönen Bilder.
    Ein schönes Wochenende und liebe Grüße
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Jutta,
    wow, ist die schön!
    Liebe Grüße,
    Heidi

    AntwortenLöschen
  5. WOW sind das schöne Blüten!
    Liebe Grüsse Babs

    AntwortenLöschen
  6. Und ich schließe mich mit WOW an !!
    Tolle Blüten :-)
    Ganz liebe Grüße
    Saarel

    AntwortenLöschen
  7. Hoi Jutta.

    Wie schön ist diese Blume.

    Groettie van Patricia.

    AntwortenLöschen
  8. So, wie sie bei dir steht, sieht die Engelstrompete wirklich schön aus. Ein paar Jahren hatten wir auch so eine, doch die Größe, die diese Exemplare entwickeln können ist doch beachtlich.
    Genieße die Sonne, so lange sie diesen WE scheint
    Birgit

    AntwortenLöschen
  9. die blüht aber toll - schade dass du sie nicht überwintern kannst

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  10. Das ist wirklich ein Prachtexemplar. Heißt nicht umsonst Engelstrompete.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  11. Uii. Die sehen ja so ähnlich schön aus, wie die Blüten die es auf Kos gibt. Toll.
    LG Sunny

    AntwortenLöschen
  12. Die Engelstrompete ist ein Traum, liebe Jutta und deine Fotos wirklich sehenswert....wunder-, wunderschön! :-)
    Die hast du einfach wundervoll präsentiert. :-)

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende für dich
    Christa

    AntwortenLöschen
  13. Wunderschön, liebe Jutta. Ich habe es früher mal mit Engelstrompeten versucht, aber meist sind sie mir dann während des Sommerurlaubs vertrocknet oder haben oft erst kurz vor Sommerende geblüht - irgendwann habe ich es aufgegeben. Aber sie sehen toll aus bei dir. Ich verbinde Engelstrompeten immer mit Erinnerungen an einen herrlichen Segeltörn in Griechenland, wo wir im Oktober noch ein Traumwetter hatten und abends an einem bereits geschlossenen Club Med anlegen konnten. Vom Wasser aus war das Gelände zugänglich und dort blühten die Engelstrompeten in herrlichen Büschen und verströmten einen unglaublichen Vanilleduft.
    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  14. Da hast du ein Prachtexemplar, dass in der Sonne herrlich strahlt.
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  15. Wow , das vorletzte Foto gefällt mir besonders gut . Dein Trompetenbaum blüht sehr schön . Vor einigen Jahren hatte ich auch mal einen ,
    der war leider nicht so üppig .
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  16. Wonderful flowers and wonderful photos!

    AntwortenLöschen
  17. wunderschön diese Nahaufnahmen vom Trompetenbaum!
    lieben gruss Elke

    AntwortenLöschen
  18. Was für ein tolles Exemplar. Meine hat dieses Jahr gar nicht geblüht.

    Lg Anett

    AntwortenLöschen