Mittwoch, 18. September 2013

Kein Glück gehabt



Leider war unserer heutiger Ausflug zur Landesgartenschau in Prenzlau nicht mit schönem Wetter gesegnet. Es war kalt (11 Grad) und hat den ganzen Tag wie aus Kannen geschüttet. Da das eine bestellte Busfahrt war, konnten wir das leider auch nicht mehr umplanen. Als ich wieder zu Hause war, bin ich gleich erst einmal in die warme Wanne gehopst und ich hoffe auch, dass ich mich nicht erkältet habe.

Ein paar Bilder habe ich trotzdem gemacht, die ich dann morgen zeigen werde.



Blick auf den Uckersee mit Regentropfen auf der Linse.
 


Vielen Dank für's Anschauen!

Liebe Grüße
Jutta

Kommentare:

  1. Hallo Jutta,
    wie schade!
    Dann mummle dich jetzt schön ein, damit du gesund bleibst *JuttaeinenGrogrürberschieb*

    Wünsche dir noch einen schönen Abend!
    Uschi

    AntwortenLöschen
  2. Servus Jutta,
    na, das ist aber schade!
    Bin schon gespannt auf die Bilder, schönen Gruß,
    Luis

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Jutta,
    das tut mir echt leid. Gestern war es noch so schön, aber heute ja nun wirklich nicht.
    Ich hoffe du hattest trotzdem ein paar schöne Eindrücke.
    Aber das werden wir dann ja morgen sehen.
    Nun wünsch ich dir erstmal einen schönen Abend und das du bloss nicht krank wirst.

    Liebe Grüße,
    Annika

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja wirklich schade...und man freut sich bei so einem Ausflug
    im Vorfeld schon auf die schönen Fotomotive, und dann fällt alles ins Wasser...
    Ich hoffe, du hast dir keine Erkältung geholt.
    Liebe Grüße, Karin

    AntwortenLöschen
  5. ...das ist wirklich schade, liebe Jutta,
    wenn man sich sowas vor nimmt und dann spielt das Wetter nicht mit...bin gespannt auf deine Fotos, die sicher auch ihren Reiz haben...

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  6. Wie schade liebe Jutta, erinnert mich an die Buga 2011 da hats auch den ganzen Tag geregnet.

    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  7. Blöd, wenn sowas ins Wasser fällt. Du hast das Beste daraus gemacht.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  8. Drücke ich dir auch mal die Daumen. Echt schade wenn das Wetter nicht mitspielt. Da ist dann der Tag ganz versaut.

    Liebe Grüssle

    Nova

    AntwortenLöschen
  9. Das tut mir leid für eure Fahrt, schade.
    Genau so ging es uns gestern in der Schule zum Sporttag. Es hat zwar nicht ununterbrochen gegossen, war aber doch ganz schön feucht und kalt. Er konnte auch nicht abgesagt werden, weil alles schon bestellt war. Zum Glück konnte ein großer Teil der Aktivitäten in Hallen gemacht werden. Schade, denn Paddeln, Radfahren und Klettern war draußen.
    Tschüssi Brigitte

    AntwortenLöschen
  10. Das ist wirklich schade. Das ist momentan aber auch ein Wetter zum Heulen - ehrlich.
    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Jutta,
    Deine Enttäuschung kann ich gut verstehen. Man hofft ja immer, dass man etwas Wetterglück hat, aber nicht immer klappt es.
    Ich bin trotzdem gespannt, auf Deine verregneten Fotos.
    Lieben Gruss und ich drücke die Daumen, dass Du Dir nichts Schnupfenmässiges geholt hast.
    moni

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Jutta,
    sowas ist immer schade, wenn das Wetter ausgerechnet an so einem Tag nicht mitspielt.
    Von wegen es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung - eine wasserdichte Kamera hat man eben doch nicht.
    VG
    Elke

    AntwortenLöschen