Dienstag, 27. August 2013

Neues Outfit


Da es die nächsten Tage noch schön und trocken bleiben soll, habe ich gestern begonnen, meinem Gartenhäuschen ein neues Outfit zu verpassen. Die Rückwand ist das erste Mal gestrichen und heute kommt der zweite Anstrich ran.





 Vielen Dank für's Anschauen!

Eure Jutta

Kommentare:

  1. Schaut sehr gut aus, und in der Farbe Rot erinnert es mich sehr an die Häuser in Lunenburg/ Nova Scotia.

    Finde ich echt klasse dass du Farbe zeigst!!!!

    Drücke dann mal die Daumen dass das Wetter so schön bleibt und wünsche dir weiterhin viel Spaß beim Streichen.

    Hab einen schönen Tag und liebe GRüssle

    Nova

    AntwortenLöschen
  2. Na das schaut ja super aus, was so ein bissl Farbe immer gleich bewirkt, nicht wahr ?

    Liebe Grüße
    von Anke

    Ps.: Bei uns ist es regnerisch, da ist an Streichen nicht zu denken.

    AntwortenLöschen
  3. Was für eine tolle Farbe, sieht ganz super aus! Ein lohnende Aktion wie ich finde, ich hoffe das Wetter unterstützt Dich, dass alles noch schöner wird.
    Liebe Grüße und einen wunderschönen Tag
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  4. Dein Häuschen hat einen tollen Anstrich bekommen liebe Jutta, frisch und farbenfroh.
    Viel Erfolg und ich hoffe der Wettergott bleibt dir treu.

    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Jutta
    Da sieht man doch gleich wie gross deine Freude an deinem Garten ist. Dieser Rotton gefällt mir auch sehr gut.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  6. Boah, sieht das klasse aus!!!Ein wunderbares Rot hast Du gewählt.
    Tja, man sollte eben manchmal auch Farbe bekennen. ;)

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=




    AntwortenLöschen
  7. Servus Jutta,
    fleißig, fleißig kann ich da nur sagen! Wünsche dir für die Zeit des "Streichkonzerts" noch gutes Wetter,
    Luis

    AntwortenLöschen
  8. ...eine schöne Farbe hast du da gewählt, liebe Jutta,
    und bist neben der Gartenarbeit noch so fleißig...

    wünsch dir einen guten Tag,
    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Jutta,

    dein Gartenhaus ist ja hübsch geworden! Erinnert mich an schwedische Holzhäuser.
    Sehr schön!

    Ich habe übrigens eine Lösung zum Verlinken gefunden.

    Liebe Grüße,
    Annika

    AntwortenLöschen
  10. Skandinavisches Rot - wow, das gefällt mir. Du bist echt fleißig. Momentan bin ich etwas gartenmüde, vermutlich ist es das herbstliche Wetter. Mir fehlt die Sonne.
    Lieben Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Jutta,
    jetzt sieht das Häuschen dann aus wie direkt in Skandinavien stehend.
    Da fehlt sicher nur der große, ruhige See in der Nähe. Oder gibt es den bei Dir auch?
    Wunderschöne Arbeit, sieht echt edel und zugleich sehr liebevoll aus.
    Liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
  12. Ein wunderschönes Schwedenrot hast Du Dir da ausgesucht.
    Grüßle Bellana

    AntwortenLöschen
  13. Ja, das Schwedenrot macht sich klasse !
    Machst du das etwa ganz allein ?
    Toll !
    Da wünsche ich dir weiterhin trockenes Wetter für die Vollendung.
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Jutta, was für ein wundervolles Häuschen - Ihr passt wirklich gut zusammen. Viel Spaß noch, ganz liebe Grüße und herzlichen Dank für Deine aufmunternden Worte in meinem Blog. Ich verspreche, ich mache weiter!

    Liebste Grüße
    Dagmar

    AntwortenLöschen
  15. Na da warst du ja fleißig und hübsch sieht es auch aus. Diese Farbe gefällt mir.
    Tschüssi Brigitte

    AntwortenLöschen
  16. Das Rot gefällt mir auch sehr gut, paßt schön zu Grün und im Winter zum Schnee....eine ideale Farbe.

    Grüßle ♥ Mathilda

    AntwortenLöschen
  17. Gratuliere, das hübsche Schwedenrot passt perfekt zu dem tollen Häuschen, liebe Jutta.:-)
    Das restliche Sommerwetter muss man einfach für solche Arbeiten ausnutzen. Mein Mann hatte auch unsere Gartenbank abgeschliffen und neu geölt.

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  18. Ich bin ganz unsicher jetzt, weil doch heute der 28.ist, und hattest du da nicht das ABC wieder angedacht?

    Mein Beitrag kommt nachher um 00.00Uhr raus.

    Hier schon mal der Link dazu, falls ich morgen früh nicht dazu komme, ihn Dir hier mitzuteilen.

    http://kreasoli.blogspot.com/2013/08/zum-abc-der-natur.html

    Dir noch schönen Abend und viele
    Liebgrüße,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  19. Ja, auch solche Arbeiten müssen sein. Das Rot passt sicher auch sehr schön zu all deine bunten Blüten...
    Liebe Grüße, Karin

    AntwortenLöschen
  20. Hej Jutta,

    das ist dem Faluröd sehr ähnlich. Die typische Häuserfarbe stammt aus der Kupfergrube in Falun/Mittelschweden und wird heute noch nach dem alten Rezept hergestellt. Die Ursprungsfarbe glänzt aber nicht. Hier in Schweden werden vor allem alte Häuser damit gestrichen. Die "modernen" Farben sind auch hier ölbasierend. Ich finde die Farbe sehr passen zum Grün der Gärten.

    Liebe Grüße aus dem Land der roten Farbe ;-)
    Beate

    AntwortenLöschen