Mittwoch, 29. Mai 2013

Mein Cam Underfoot - 2



Radieschen

 

Vielen Dank für's Anschauen!


Eure Jutta

Kommentare:

  1. Du bist nicht nur ein fleißig' Lieschen,
    Du machst auch hübsche Fottos,
    von Blüten, Landschaft und Radieschen,
    hast immer schöne Mottos!

    ;-)))

    Liebngruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  2. Hej Jutta,

    immer wieder erfreulich, wenn die Saat aufgeht, sofern es genießbar ist ;-). Hier fehlt leider noch extremer der Sonnenschein. Bis auf einige wenige Pflanzen ist alles noch klein.

    Herzlich von Garten zu Garten
    Beate

    AntwortenLöschen
  3. Oh die gedeihen ja prächtig liebe Jutta, ein gelungenes Foto.

    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  4. Uiiiii, fein, die wachsen ja prächtig und zum Ernten komme ich dann. :-)
    Wie ich im Post darunter sehe, hattet ihr gestern in der Tat das ganze Programm. Hagelkörner, die braucht kein Mensch. Wir hatten gestern einen fantastischen Tag mit blauem Himmel und Sonnenschein, aber heute regnet es Bindfäden......leider.


    Ganz liebe Grüße schickt dir
    Christa

    AntwortenLöschen
  5. ...immer wieder schön, liebe Jutta,
    die Bilder aus der Froschperspektive...und die leuchtende Sonne auf den Blättern...

    LG Birgitt

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Jutta,
    das sieht frisch und appetitlich aus.
    Aber sag mal, hättest Du nicht noch ein wenig tiefer gehen müssen, damit wir die knackig roten Kleinen auch sehen können? ;-) Oder wollten sie sich nicht unters Erdröcklein schauen lassen?
    Liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Moni,

      die knackig roten Kleinen sind noch nicht da. Die müssen erst noch wachsen. Dann bekommst Du sie auch zu sehen. Aber bei den momentanen Temperaturen muss man ein wenig Geduld aufbringen.

      Liebe Grüße
      Jutta

      Löschen
  7. Da kann man ja förmlich die Radieschen wachsen hören *gg*.
    Supe Foto!!!

    LG Mathilda ♥

    AntwortenLöschen
  8. Von wegen *lach* - Keimblätter, aber hübsch. Könnten auch als Montagsherzchen durchgehen.
    Liebe Grüße - Elke

    AntwortenLöschen
  9. Da fällt mir der Satz ein: Die Radieschen von unten angucken, viel anders ist es hier nicht, lach.
    Super diese UC-Aufnahme, liebe Jutta.

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Jutta,
    bei dir kommt man mit dem Kommentieren ja gar nicht hinterher. Fleißig, fleißig.
    Deine Radieschen - prachtvoll. Wie machst du das nur? IRgendwann komme ich dir auf die Schliche...
    LG Heidi

    AntwortenLöschen