Dienstag, 16. April 2013

Tschüss, bis zum Herbst


Ja, heute hieß es Abschied nehmen von meinen gefiederten Freunden. Nun müssen sie sich ihr Futter wieder alleine suchen, denn heute am Vormittag habe ich alles abgeräumt und den Balkon saubergemacht.
Im Herbst sehen wir uns wieder, aber nun möchte ich erst einmal die warme Jahreszeit genießen. Vielleicht treffe ich den einen oder anderen im Garten wieder - man weiß ja nie.





Vielen Dank für's Anschauen!



Eure Jutta

Kommentare:

  1. Auf dem Balkon würde ich es sicher genauso machen. Im Garten habe ich nur die Futterstellen minimiert und etwas nach hinten verlagert. So abrupt will ich nicht mit dem Füttern aufhören.
    Lieben Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen
  2. Bei mir im Garten bekommen die Vögel ganzjährig Futter liebe Jutta, nur jetzt wird reduziert.
    Auf dem Balkon ist das was anderes.

    Liebe Abendgrüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  3. ...das habe ich heute auch gemacht, liebe Jutta,
    aber auf meinem Balkon liessen sich leider sowieso nicht viele sehen, die bevorzugen das futterhaus im Garten...für den nächsten Winter will ich mir für den Balkon was neues einfallen lassen, damit ich mehr beobachten und fotografieren kann...

    ja genieß den Sommer,
    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  4. Bestimmt begegnet dir Frau Kohlmeise im Garten wieder, liebe Jutta und im Herbst wird sie sich wieder bei dir auf dem Balkon blicken lassen, um sich Futter abzuholen. :-)

    Bei uns geht zur Zeit futtermäßig die Post ab. Gerade jetzt zur Brutzeit futtern sie meistens noch mehr als im Winter.

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  5. Niedlich sind die Fotos von unseren gefiederten Freunden, liebe Jutta. Besonders die von den lustigen Staren.

    Bin schon erschrocken, als ich deine Überschrift las, dachte, du willst bis Herbst pausieren ... lach.

    Ein lieber Gruß
    von der Waldameise

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Jutta. Niedlcih sieht deien Kohlmeise aus.
    So schöne Stare wie deine,sind bei mir nicht im Garten.
    Schöne Woche noch und liebe GRÜße Jana.

    AntwortenLöschen
  7. Wir haben schon am Wochenende das Vogelhaus abgebaut und (gefühlte) 5 Kilo Sonnenblumenkernschalen in den Müll gebracht.
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Jutta,
    ich habe es gemacht wie Du und die gefiederten Freunde finden ja jetzt auch genug in der Natur.
    Dafür baut ein Meisenpärchen jetzt ganz fleissig ein Nest! :-)
    Angenehmen Feierabend
    moni

    AntwortenLöschen
  9. Ohhh, bei mir kommen noch ganz viele Vögel und das was noch da ist, das dürfen sie gerne auffuttern.

    LG Mathilda ♥

    AntwortenLöschen
  10. Ist das ein schönes Abschiedsbild, liebe Jutta.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen